Hilfe für ADHS-Betroffene

Zehlendorf. Eine Selbsthilfegruppe für Betroffene von unruhigen Kindern mit Konzentrationsstörungen will sich gründen. Ratsuchende können Eltern, Erzieher oder Lehrer von Kindern sein, die an ADHS leiden. Die Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung soll rund fünf Prozent aller Kinder treffen. Die Gründung findet im Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, am Dienstag, 5. November, um 17 Uhr, statt. Mehr Infos: selbsthilfe@mittelhof.org oder 80 19 75 14.
Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.