Trainerwechsel bei Hertha 03

Zehlendorf. Marcus Schatte ist neuer Trainer der Oberligamannschaft von Hertha 03 Zehlendorf. Er übernimmt die Leitung mit sofortiger Wirkung und bereitet die Mannschaft auf die Rückrunde vor. Schatte folgt auf Bahman Foroutan, der letztmals beim 0:1 im Pokalspiel am 14. Dezember gegen BSV Hürtürkel verantwortlich auf der Bank saß. Foroutan hat die Oberligamannschaft vom 16. und letzten Tabellenplatz in der NOFV Oberliga Nordost auf einen recht sicheren 12. Nichtabstiegsplatz in der NOFV Oberliga Nordost geführt. Dass er jetzt seinen Trainerposten zur Verfügung gestellt hat, geht auf eine Vereinbarung mit Hertha-03-Präsident Kamyar Niroumand zurück. Die Verpflichtung von Schatte entspreche dem neuen sportlichen Konzept des Vereins, mit dem wieder verstärkt Eigengewächse aus den Juniorenmannschaften in den Erwachsenenbereich integriert werden sollen.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.