Was tun bei Trauer?

Zehlendorf. Zehlendorf. Sterben, Tod und Trauer sind Themen einer Podiumsdiskussion am Freitag, 1. November, um 18.30 Uhr im Café der Vila Mittelhof in der Königstraße 42. Dort werden Fragen zum möglichen Handeln nach dem Tod eines vertrauten Menschen besprochen oder die individuelle Gestaltung des Abschieds von einem Sterbenden. Unter der Leitung von Sarah Voigt diskutieren Katrin Trommler, die ihre Tochter verlor, mit der Waisin Christiane Voigt, dem Bestatter Uller Gscheidel, Trauerbegleiterin Stefanie Schmieder und der Ärztin Dr. Parwin Mani. Weitere Informationen unter 80 19 75 39.
Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.