FC Hertha 03: Szumnarski tritt zurück

Zehlendorf. Durch ein 4:0 am Sonnabend gegen Germania Schöneiche hat der Oberligist FC Hertha 03 den letzten Platz wieder verlassen. Danach verkündete Trainer Timo Szumnarski überraschend seinen Rücktritt, da ihm das Vertrauensverhältnis zum Vorstand fehle. Allerdings hatte der Verein schon vorher Szumnarskis Aus beschlossen und mit Bahman Fourotan bereits einen neuen Coach in der Hinterhand, der am Sonntag beim FC Strausberg seine Premiere feiert (14 Uhr, Energie-Arena).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.