Hertha 03 setzt Ausrufezeichen

Zehlendorf. Die Mannschaft von Trainer Markus Schatte hat am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen den CFC Hertha 06 ein Ausrufezeichen
gesetzt und 5:1 (1:0) gewonnen. Faton Ademi (2), Mike Ryberg, Marc Zellner und Panagiotis Vassiliadis erzielten die Treffer für die Zehlendorfer. Das Ehrentor für die als Tabellenführer angereisten Charlottenburger zum zwischenzeitlichen 2:1 markierte Hassan Salhab. „Natürlich bin ich hochzufrieden“, sagte Schatte.

Weiter geht es am Sonnabend mit dem Gastspiel bei Germania Schöneiche (15 Uhr).

AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.