Hertha 03 siegt im Top-Spiel

Zehlendorf. Wahnsinns-Sieg in Wahnsinns-Atmosphäre: Hertha 03 hat das Spitzenspiel der Berlin-Liga am Sonnabend vor mehr als 1000 Zuschauern gegen Tennis Borussia mit 3:0 (1:0) gewonnen. Damit schraubte der Spitzenreiter den Abstand auf Verfolger TeBe auf nunmehr neun Punkte.

Die Tore für die Zehlendorfer schossen Shuleta (35.), Warwel (50.) und Groschk (79.). Besonders Shuletas direkt verwandelter Freistoß aus spitzestem Winkel sorgte auf den Rängen für Begeisterung. "So eine Stimmung habe ich in dieser Liga noch nicht erlebt", sagte Trainer Szumnarski.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.