Anzeige
  • 3. März 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Authentisch und cool

18. März 2017 um 20:00
LabSaal Lübars, 13469, Berlin

Lübars. Der authentische Sound der 1960er- und frühen 70er-Jahre, eine mitreißende Bühnenshow und coole Outfits sind Markenzeichen der Band „Berlin Beat Club“, die am Sonnabend, 18. März, um 20 Uhr im LabSaal in Alt-Lübars 8 gastiert. Die Musiker präsentieren Songs der Rolling Stones, der Beatles, Doors, Animals und anderer Größen der „Woodstock“-Zeit. Über 200 Titel hat der Beat Club im Repertoire. Karten zu Preisen von zwölf, zehn und fünf Euro gibt es unter  41 10 75 75. bm

Autor: Berit Müller
aus Lichtenberg
Anzeige