Spielplatz neu gestaltet

Berlin: Spielplatz | Biesdorf. Der Spielpatz im Burghardweg 40 ist am Montag, 6. Juli, nach der Sanierung wieder zum Toben und Klettern freigegeben worden. Es gibt einen neuen Sandspielplatz, ein Karussell, eine neue Doppelschaukel und als besondere Attraktion eine große Seilgerätekombination zum Klettern. Für Senioren wurden Geräte für das Ausdauer- und Krafttraining aufgestellt. Neue Sitzbänke umrahmt von neu angepflanzten heimischen Pflanzen und Gehölze laden zum Verweilen ein. Das Bezirksamt stellte für die Neugestaltung des Spielplatzes insgesamt 300 000 Euro zur Verfügung. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.