Am Ende schwinden die Kräfte

Britz. Bis zur 74. Minute schien ein Erfolgserlebnis zum Auftakt möglich, doch dann mussten sich die Britzer dem Druck der Sportfreunde Johannisthal beugen. Aus einer 2:1-Führung wurde eine 2:4-Niederlage.

Nächster Gegner ist am Sonntag (14.30 Uhr, Volkspark Mariendorf) die TSV Mariendorf 97.

hob
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.