Deutsch-Tamilen stellen aus

Charlottenburg. Das Grauen von Völkermorden ist Gegenstand einer neuen Präsentation in der Galerie des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100. Ab sofort erleben Besucher dort kostenlos die Ergebnisse eines Workshops der Deutsch-Tamilische Gesellschaft im Rahmen des Projekts „MeinLand“ und sehen auch einen Film, den die 18 Jugendlichen gestaltet haben. Darin zu sehen sind Zeitzeugen verschiedener Völkermorde.

tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.