Charlottenburg - Bildung

Beiträge zur Rubrik Bildung

Ein Bissen vom Apfel - ein bisschen mehr Abenteuer
Business Women’s Society: EVA Summit am 07. März 2020 in Berlin

Unter dem Leitmotiv „Entdecke deine Eva. Entdecke deine Neugier“ lädt das Frauennetzwerk Business Women’s Society aus München am 7. März zum EVA Summit ins Sofitel Berlin Kurfürstendamm ein. Von 10:00 bis 18:00 Uhr finden unterschiedliche Workshops, Talks und Keynotes statt, die in acht verschiedene Themenbereiche aufgeteilt sind: Von „Get Connected“ über „Get Inspired“ bis hin zu „Get Successful“ können die Teilnehmerinnen frei wählen. Auf der Hauptbühne „Become You“ erleben sie u.a. YouTube...

  • Charlottenburg
  • 28.01.20
  • 26× gelesen

Platz wird für Erweiterung der Schule gebraucht
Interkultureller Kräutergarten an der Mierendorff-Grundschule kommt weg

Der Interkulturelle Kräutergarten der Mierendorff-Grundschule muss ihrer Erweiterung weichen. Das bestätigte Heike Schmitt-Schmelz, SPD-Stadträtin für Jugend, Familie, Bildung, Sport und Kultur, bei der jüngsten BVV. Laut einer Machbarkeitsstudie sei die Erweiterung zur Mierendorffstraße hin die beste Möglichkeit, so könne gewährleistet werden, dass die Schulhoffläche ausreichend groß bleibe. Für den Interkulturellen Kräutergarten sei eine Ersatzfläche an der erweiterten Grundschule...

  • Charlottenburg
  • 23.01.20
  • 88× gelesen

Kostenlos Beats bauen
Winterferien-Workshops am Music-Makerspace „m3“

Charlottenburg. Beats bauen, Songs produzieren oder rappen? Alle Klangtüftler oder solche, die es werden wollen, aufgemerkt: Die Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, bietet von Montag, 3., bis Donnerstag, 6. Februar, zwei kostenlose Winterferien-Workshops am Music-Makerspace „m3“ an. Jeweils von 15 bis 16.30 Uhr werden Teilnehmer in die Kunst des Bastelns elektronischer Arrangements eingeweiht. Wer möchte, kann auch an allen vier Tagen dabei sein. Hauptsache, er hat seinen eigenen...

  • Charlottenburg
  • 22.01.20
  • 35× gelesen

Anmeldedaten für die weiterführenden Schulen

Berlin. Der Anmeldezeitraum für den Übergang in die 7. Klasse an weiterführenden Schulen ist vom 17. bis 26. Februar 2020. In dieser Zeit melden die Eltern ihr Kind in der "Erstwunschschule" an. Sie geben dazu auch einen Zweit- und Drittwunsch an. Bei der Anmeldung müssen der Anmeldebogen und die Förderprognose abgegeben werden, die die Grundschulen bis zum 31. Januar 2020 an die Schüler herausgeben. Der Anmeldezeitraum für den Übergang in die 5. Klasse an weiterführenden Schulen ist zwischen...

  • Charlottenburg
  • 02.01.20
  • 153× gelesen
  •  1

Neue Hörbücher für Büchereien

Charlottenburg-Wilmersdorf. Kurz vor Weihnachten hat der Freundeskreis der Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmersdorf der Heinrich-Schulz-Bibliothek im Rathaus Charlottenburg und der Johanna-Moosdorf-Bibliothek in der Westendallee 45 aktuelle Hörbuch-Bestseller geschenkt. Die Medien können ab sofort in den beiden Bibliotheken entliehen werden. maz

  • Charlottenburg
  • 02.01.20
  • 20× gelesen

Gitarrenkurse im Jugendclub

Charlottenburg. Die neuen Gitarrenkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene von Arne Haschke starten am Mittwoch, 8. Januar, im Jugendclub Schloß 19, Schloßstraße 19. 13 Wochen lang findet der Unterricht mittwochs am Nachmittag und am Abend statt, die wöchentliche Unterrichtseinheit umfasst 45 Minuten. Kinder und Jugendliche zahlen eine Kursgebühr von 156 Euro, Erwachsene entrichten 234 Euro für diesen Kurs. Eine Anmeldung ist nur telefonisch unter der Rufnummer 312 25 43 möglich. Weitere...

  • Charlottenburg
  • 02.01.20
  • 28× gelesen

Meisterlich reden lernen

Charlottenburg. Jeder kommt irgendwann in die Verlegenheit, öffentlich Sprechen zu müssen. Doch wie stellt man das an? Redekunst ist nicht gottgegeben, man kann sie lernen, sagt der Rhetorik-Club Berliner Meisterredner in Charlottenburg. Für einen Halbjahresbeitrag in Höhe von 80 Euro bieten die Berliner Meisterredner das komplette Paket an. Sie treffen sich mit ihren 30 Mitgliedern an jedem ersten, dritten und fünften Donnerstag in der Leibnizstraße 79, in den Räumlichkeiten der...

  • Charlottenburg
  • 09.12.19
  • 29× gelesen

Elektromobilität am OSZ

Charlottenburg. Angesichts der sich anbahnenden Mobilitätswende legt das Oberstufenzentrum für Kraftfahrzeugtechnik am Gierkeplatz einen neuen Schwerpunkt auf die Elektromobilität. Gerade begannen die Tiefbauarbeiten für den neun Millionen Euro teuren Neubau, der mit modernen Werkstatt-Laboratorien ausgestattet sein wird. Berufsschüler sollen dort für eine mögliche Zukunft ohne Verbrennungsmotoren fit gemacht werden. Die Eröffnung ist für das Jahr 2021 geplant. Das Oberstufenzentrum für...

  • Charlottenburg
  • 07.12.19
  • 46× gelesen

Kiezspaziergang zur Wintersteinstraße

Charlottenburg. Stadtrat Arne Herz lädt ein zum 216. Kiezspaziergang am Sonnabend, 14. Dezember, um 14 Uhr. Treffpunkt ist auf dem Platz vor der Sammlung Scharff-Gerstenberg in der Schloßstraße 70. Der Spaziergang führt von dort durch die Nithackstraße an der Eosander-Schinkel-Schule vorbei zum Schustehruspark mit der Villa Oppenheim. Dann geht es zum Gierkeplatz, wo sich das Oberstufenzentrum Kraftfahrzeugtechnik, die alte Schule, das Puppentheater und die Luisenkirche befinden. Enden wird der...

  • Charlottenburg
  • 05.12.19
  • 41× gelesen
Dr. Uwe Schneider hat mit dem Jugendforschungsschiff "Cormoran einen außerschulischen Lernort geschaffen.
5 Bilder

Unterricht aufs Wasser verlegt
Zum Tag des Ehrenamtes am 4. Dezember erhält Dr. Uwe Schneider den Bundesverdienstorden

Morgennebel liegt über dem Tegeler See. Und auch die Namensgeber sind schon da und putzen ihr Gefieder auf den Dalben, als Dr. Uwe Schneider das Tor zum Steg öffnet, an dem sein Schiff, die „Cormoran“, samt Beiboot vertäut liegt. „Als wir 2010 den Verein „Das Schiff“ gründeten und dieses Boot kauften, war der Kormoran der Vogel des Jahres“, erklärt Dr. Schneider. Zu diesem Zeitpunkt hatte der gelernte Kunsthistoriker die Freude an seinem Schreibtischjob an der Uni verloren. Am Rhein...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.12.19
  • 192× gelesen

Fokus von Messe „Auf in die Welt“ liegt auf Kanada
Wo soll's nach der Schule hingehen?

Internat im Ausland, Schüleraustausch, Gap Year oder Work and Travel – die Möglichkeiten für junge Menschen sind aktuell nahezu grenzenlos. Dabei den Überblick zu behalten, ist bisweilen schwierig. Helfen kann die "Auf in die Welt"-Messe der Stiftung Völkerverständigung am 30. November. Ein besonderer Fokus liegt in diesem Jahr auf Kanada. Die Botschaft Kanadas am Leipziger Platz 17 wird am 30. November Veranstaltungsort der diesjährigen "Auf in die Welt"-Messe der Stiftung...

  • Mitte
  • 26.11.19
  • 120× gelesen

100 Aussteller auf der Pflegemesse JobMedi
Mehr Chancen dank Vereinheitlichung

Es tut sich was in der Pflege! In der Branche voller Herausforderungen gibt es eine fundamentale Veränderung. Unter anderem darüber wird auf der 9. JOBMEDI am 29. und 30. November umfassend berichtet. Das Bundeskabinett hat bereits 2018 eine Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Pflegeberufe beschlossen. Diese tritt am 1. Januar 2020 in Kraft. Kernpunkt ist die generalistische Pflegeausbildung. Diese beinhaltet, dass die bisherigen Ausbildungen der Altenpflege, der...

  • Westend
  • 26.11.19
  • 88× gelesen

Berlins Bibliotheken machen eine Woche zu

Berlin. Vom 17. bis 24. November sind alle Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) geschlossen. Auch der Online-Katalog kann nicht angeboten werden, allerdings sind die digitalen Angebote für Bibliotheksausweisinhaber zugänglich. In dieser Woche plant der VÖBB einen gigantischen Datenumzug. Zeitgleich will der VÖBB seinen Katalog www.voebb.de, auf dem die Medien des Verbundes recherchiert und gebucht werden können und die Nutzer ihre Bibliothekskonten verwalten, mit neuen Funktionalitäten...

  • Charlottenburg
  • 11.11.19
  • 129× gelesen

Fit im Alter
Gesundheitstag in den Wilmersdorfer Arcaden mit Experten der Charité

Wie fit man im Alter ist, entscheidet sich maßgeblich durch den Lebenswandel in jüngeren Jahren. Gemeinsam mit dem Evangelischen Geriatriezentrum Berlin (EGZB) und der Klinik für Geriatrie und Altersmedizin der Charité Berlin informieren die Wilmersdorfer Arcaden und ihre Mieter am 5. November 2019 zwischen 13 und 18 Uhr alle Besucher, wie man heute dafür sorgt, dass man sich morgen noch wohlfühlt. Neben einem moderierten Bühnenprogramm gibt es Infostände zu unterschiedlichen Themen und die...

  • Charlottenburg
  • 31.10.19
  • 89× gelesen

Ferien für alle gleichzeitig
Bildungssenatorin Sandra Scheeres plädiert für Annäherung der Termine

Wir nähern uns dem Winter. Also wird es Zeit, über den Sommer zu sprechen. Darüber, wann die großen Ferien stattfinden sollen. Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) ist das ein Anliegen. Sie findet, die bisherigen Regelungen in der Sommerzeit müssten verändert werden. Für Berlin im Speziellen, aber auch bundesweit im Allgemeinen. In Berlin will sie die Schüler künftig nicht vor Anfang Juli in die Ferien schicken. Ihr Hauptargument: Jedes Schuljahr sollte ungefähr gleich lang sein. Vor...

  • Mitte
  • 28.10.19
  • 368× gelesen
  •  1
  •  2

Morgenpost vor Ort
Schulpolitik in Berlin: Podiumsdiskussion am 7. November 2019

Schulbau und Schulplätze in Berlin sind Thema einer öffentlichen Podiumsdiskussion der Berliner Morgenpost am 7. November. Zentrales Thema ist die Schulpolitik in Berlin, insbesondere die Organisation des Neubaus, der Sanierung und Instandhaltung von Schulen. Ist die Verteilung der Aufgaben auf Bezirke, Senatsverwaltung und die Wohnungsbaugesellschaft Howoge sinnvoll? Wie viele Schulplätze fehlen in den kommenden Jahren wirklich? Wo sind Schulen überfüllt? Finden sich überhaupt Baufirmen,...

  • Charlottenburg
  • 27.10.19
  • 372× gelesen

Gitarrenkurse im Schloß 19

Charlottenburg. Im Jugendclub Schloß 19, Schloßstraße 19, beginnen am Mittwoch, 23. Oktober, neue Gitarrenkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, geleitet von Arne Haschke. Neun Wochen lang findet der Unterricht mittwochs am Nachmittag und am Abend in Kursen von fünf bis acht Teilnehmern statt. Kinder und Jugendliche zahlen eine Kursgebühr von 108 Euro, Erwachsene 162 Euro. Anmeldung unter der Rufnummer 312 25 43 möglich. Weitere Informationen gibt es auf...

  • Charlottenburg
  • 13.10.19
  • 55× gelesen

VHS City West öffnet wieder

Charlottenburg. Während der Herbstferien hat die Volkshochschule (VHS) City West in der Pestalozzistraße 40/41 bis zum 11. Oktober geschlossen. Ab Montag, 14. Oktober, ist sie wieder geöffnet. Sprechstunden sind immer dienstags und donnerstags von 10 bis 12 Uhr und von 17 bis 19 Uhr. Anmeldungen werden unter vhs@charlottenburg-wilmersdorf.de, auf den Internetseiten www.vhs-city-west.de und www.vhs.berlin.de sowie per Fax unter 902 92 88 31 entgegengenommen. Über diese Kontaktmöglichkeiten...

  • Charlottenburg
  • 03.10.19
  • 97× gelesen

Empfang des Elternnetzwerks im Rathaus

Charlottenburg. Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) begrüßt anlässlich des Jahresempfangs am 25. September Vertreter des Bundeselternnetzwerks der Migrantenorganisationen für Bildung und Teilhabe (bbt) im Rathaus. Das bbt versteht sich als Interessenvertretung und Sprachrohr der Eltern mit Einwanderungsgeschichte auf Bundesebene. Es zielt darauf ab, Barrieren der Elternbeteiligung im Erziehungs- und Bildungssystem abzubauen und setzt sich für mehr Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit...

  • Charlottenburg
  • 24.09.19
  • 49× gelesen

Ausstellung in der Mall Bikini Berlin
KI zum Ausprobieren

Der designierte Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, Wolf-Dieter Lukas, eröffnet am Donnerstag, 5. September, um 10 Uhr eine temporäre Ausstellung zu Künstlicher Intelligenz (KI) im Bikini Berlin in der Budapester Straße 38-50. Vier interaktive Exponate zeigen aktuelle Entwicklungen der KI und rücken dabei die Arbeit junger Forscher in den Mittelpunkt. Die Ausstellung wird vom 5. bis zum 14. September in einer Pop-Up-Box in der Mall gezeigt. Interessierte...

  • Charlottenburg
  • 02.09.19
  • 273× gelesen
Gesunde Brotgesichter kreieren und dann natürlich essen - nur eines der vielen Mitmach-Angebote beim 8. Rotary-Kindertag am 23. und 24. August im Zoo Berlin
5 Bilder

Bewegen, vorlesen, gesund essen:
2.500 Kinder erlebten den 8. Rotary-Kindertag im Zoo Berlin

Große Freude im Berliner Zoo: Mit vielfältigen Angeboten zu mehr Bewegung, Leseförderung und zur gesunden Ernährung feierten am 23. und 24. August 2.500 Kinder im Zoo Berlin den „8. Rotary-Kindertag“. Dazu eingeladen hatten 30 Rotary Clubs aus Berlin und dem Umland, die mit ihrer gemeinsamen Initiative zwei Tage lang für ein buntes Mitmach-Programm sorgten und dabei ihre rotarischen Förderprojekte nachhaltig erlebbar machten. „Wir freuen uns immer, wenn der Kindertag bei uns im Zoo...

  • Charlottenburg
  • 24.08.19
  • 164× gelesen
Beim "Rotary Kindertag" am 23. und 24. August im Berliner Zoo lernen die 2500 eingeladenen Kinder auch Zoo-Tiere aus aller Welt kennen.

Mehr Bewegung, besser lesen, selber kochen
Berliner Rotary Clubs laden am 23. und 24. August zum Rotary-Kindertag 2.500 Kinder in den Zoo ein

Fast 9 Prozent der Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 3 und 17 Jahren sind heute übergewichtig. Dazu führen z.B. mangelnde Bewegung, stundenlanges Sitzen, falsche Ernährung und die zu häufige Nutzung elektronischer Medien. Viele Kinder im Grundschulalter können zudem kaum richtig lesen. Berliner Rotary Clubs widmen sich seit Jahren mit ihren Aktionsprogrammen „gesundekids“ und „4L – Lesen lernen, Leben lernen“ an Schulen und Kitas diesen Themen, um die zunehmende Fettleibigkeit zu...

  • Charlottenburg
  • 19.08.19
  • 155× gelesen

Spaziergang mit Detlef Wagner

Charlottenburg. Der nächste Kiezspaziergang findet am Sonnabend, 10. August, um 14 Uhr statt. Diesmal übernimmt der neue Sozialstadtrat Detlef Wagner (CDU) die Führung. Treffpunkt ist an der nordöstlichen Ecke Fürstenbrunner Weg und Spandauer Damm. Von dort geht es zur Trauerhalle des Bestattungsinstituts Grieneisen. Im Anschluss wird auf dem Gelände der DRK Kliniken Westend etwas zur Geschichte dieses Krankenhauses erzählt. Der Weg führt dann weiter zum Luisenkirchhof und dem alten...

  • Charlottenburg
  • 01.08.19
  • 70× gelesen

Gitarrenkurse starten wieder

Charlottenburg. Im Jugendclub Schloß 19, Schloßstraße 19, starten am Mittwoch, 7. August, neue Gitarrenkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Neun Wochen lang findet der Unterricht unter der Leitung von Arne Haschke immer mittwochs am Nachmittag und am Abend statt, die wöchentliche Unterrichtseinheit umfasst 45 Minuten. Kinder und Jugendliche zahlen eine Kursgebühr von 108 Euro, Erwachsene 162 Euro. Anmeldungen werden unter der Rufnummer 312 25 43 entgegengenommen. maz

  • Charlottenburg
  • 25.07.19
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.