Eine bühnenreife Wurst

Pikantes für das Kabarett: Jeder Besucher bekommt am Ende des Stücks etwas zu beißen. (Foto: Promo)
Charlottenburg. „Kabarett & Currywurst“ nennt sich das neueste Angebot im Programm des Kabaretts „Die Stachelschweine“. Das im Europa-Center ansässige Theater mit fünf Jahrzehnten Geschichte setzt ab sofort in zweifacher Hinsicht auf die Fleischeslust seiner Besucher. Dank einer Kooperation mit „Curry Wolf“ werden sie nicht nur Zeuge einer bissfesten Geschichte, sondern erhalten zum Ende des Theaterstücks auch jeweils eine Wurst gratis. Jeden Sonnabend ab 21 Uhr wird das neue Stück zur Berliner Spezialität zum Besten gegeben, wobei es gegen 22.20 Uhr um die Wurst geht.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.