Militärmusikfest Berlin Tattoo am 20. Juni in der Waldbühne

Das Berlin Tattoo 2014, die internationale Militärmusikschau, kann man am 20. Juni in der Waldbühne erleben. (Foto: Reinke Haar)

Westend. Internationale Blasmusik und eine atemberaubende Show - das ist das Berlin Tattoo. Am Freitag, 20. Juni, feiert das Berlin Tattoo open air Premiere in der Waldbühne.

Die Waldbühne in Berlin gilt als eine der schönsten Freilichtbühnen Europas und bietet Platz für 22.000 Zuschauer. Military- und Blasmusik in der Waldbühne hat durchaus Tradition: Jahrelang fanden dort berühmte Konzerte statt.

Das Berlin Military Tattoo zählt zu den größten Veranstaltungen seiner Art in Europa: Musikkorps, Massed Pipes and Drums, Chöre, Tänzer und Solisten der Spitzenklasse aus aller Welt präsentieren Blasmusik mit grandiosen Choreographien. Vor einer beeindruckenden Kulisse wird ein gigantisches Musikfest zelebriert: Emotional, geschichtsträchtig, völkerverbindend und unvergleichbar wird das Berlin Tattoo 2014. Bei dem Musikfest treten mehr als 700 Musiker, Dudelsackspieler, Trommler, Tänzer und Solisten aus Schottland, Deutschland, Italien, Frankreich, Polen sowie vielen weiteren Ländern Europas und auch aus Amerika und Asien auf.

Möchten Sie Karten gewinnen? Dann klicken Sie hier und tragen Sie als Lösungswort "Tattoo" ein. Unter allen Teilnehmern werden fünfmal zwei Eintrittskarten verlost. Teilnahmeschluss ist der 10. Juni 2014.
Karten für das Militärmusikfest Berlin Tattoo am 20. Juni, 19.30 Uhr in der Waldbühne gibt es ohne Vorverkaufsgebühr nur am Kartentelefon unter 0441/20 50 91 90 und unter www.berlintattoo.eu. Karten sind zuzüglich Vorverkaufsgebühr auch erhältlich bei allen Vorverkaufsstellen.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.