Neue Standardformation eröffnet Saison

Die Berliner Standardformation des OSC Siemensstadt bei der Generalprobe. (Foto: Werner Salomon)

Wilmersdorf. Die Tanzsportabteilung des OSC Siemensstadt hat eine neue Formation in den Standardtänzen aufgestellt.Am Sonntag, 27. Januar, stellen sich die Tänzerinnen und Tänzer beim Turnier der Regionalliga Nord (nördliche Bundesländer) in der Gretel-Bergmann-Sporthalle, Rudolstädter Straße 77, den Berliner Tanzsportfreunden vor.

Wunderschöne Kleider und beschwingte Musik werden die Besucher erfreuen.Beginn ist am Sonntag um 13.30 Uhr (Einlass bereits ab 12.30 Uhr). Karten kosten an der Tageskasse zwischen sechs und zehn Euro

Bereits am Sonnabend, 26. Januar, ab 17.30 Uhr findet das Turnier der 2. Bundesliga statt. Hier sind Karten zwischen acht und 15 Euro zu haben.


Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden