Curling: Schachspielen auf dem Eis

Charlottenburg. Das Schachspiel auf dem Eis heißt Curling. Die Technik ist das A und O, aber was ist so besonders daran? Moderatorin Katharina hat es getestet.

Im Eisstadion Charlottenburg hat sich Katharina Kleinfeldt aufs Eis gewagt. Sie hat kalten schmerzenden Füßen getrotzt und sich im Curling ausprobiert, einer Sportart die besonders in Kanada, in der Schweiz, in Skandinavien und Schottland populär ist. Aber auch wir Deutschen werden bei diesem Beitrag nicht wegschalten können.

Curling wird gern auch das Schachspiel auf dem Eis genannt, weil die Technik das A und O ist, wie Katharina für uns herausgefunden hat.


Hauptstadtsport.TV / Carolin Aßmann
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.