Siegesserie von B03 gerissen

Charlottenburg. Nach drei Siegen in Folge gab es gegen den Grünauer BC am vergangenen Sonntag eine 0:1-Niederlage. Nach einer torlosen Hälfte fiel in der 53. Minute das Tor des Tages. Landesligist Brandenburg 03 hatte anschließend noch zwei Chancen, den Rückstand zu egalisieren, traf aber nicht. „Bei uns hat einfach gar nichts funktioniert“, sagte der enttäuschte Trainer Oliver Kieback.
Mit einem Sieg im Verfolgduell bei BFC Meteor 06 am Sonntag (14 Uhr, Ungarnstraße) können die Charlottenburger aber noch für einen versöhnlichen Hinrundenabschluss sorgen.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.