TeBe jetzt schon Zweiter

Charlottenburg. TeBe hat sich in der Oberliga auf den zweiten Tabellenplatz vorgearbeitet. Erst gab es unter der Woche ein 5:0 (2:0) gegen Grün-Weiss Brieselang, dann folgte das 3:1 (2:0) bei der zweiten Mannschaft des FC Hansa Rostock.

Am Sonntag um 14 Uhr empfangen die Veilchen im Pokal den SV Empor (Mommsenstadion), am 17. November folgt das nächste Heimspiel. Dann in der Liga gegen Anker Wismar. Anstoß ist um 20 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.