Tennis Borussia

Beiträge zum Thema Tennis Borussia

Blaulicht

Attacken nach dem Abpfiff
Gewalt und Beschimpfungen bei Stern Marienfelde gegen Tennis Borussia

Nach dem Achtelfinalspiel im Berliner Landespokal zwischen dem FC Stern Marienfelde und Tennis Borussia (3:1) ist es am 15. November zu gewalttätigen Attacken zwischen Fans gekommen. Laut Polizei soll es bereits während der Partie antisemitische Beschimpfungen gegeben haben. „Zeugenangaben zufolge sollen mehrere Fans der Heimmannschaft die Anhänger der gegnerischen Fußballmannschaft nach dem Spiel gegen 21.30 Uhr angegriffen und einen bislang noch nicht ermittelten Mann geschlagen haben“,...

  • Marienfelde
  • 20.11.19
  • 39× gelesen
Sport
Tennis Borussia (weiß) ist im Pokal überraschend ausgeschieden und kann sich nun auf die Liga konzentrieren. Das Ziel: der Regionalligaaufstieg.

Makkabi und BSC im Viertelfinale
Berliner Fußballpokal: TeBe überraschend gescheitert

Mit dem TuS Makkabi und dem Berliner SC haben zwei Teams aus Charlottenburg-Wilmersdorf das Viertelfinale um den Berliner Fußballpokal erreicht. Während der TuS den klassenhöheren Oberligisten CFC Hertha 06 aus dem Wettbewerb warf, triumphierte der BSC im Duell der Berlin-Ligisten gegen den SD Croatia. Den gleichen Gegner hatten die Wilmersdorfer bereits sieben Tage zuvor im Punktspiel besiegt. Überraschend gescheitert ist hingegen Tennis Borussia Berlin. Der Oberligist musste sich dem...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 18.11.19
  • 81× gelesen
Sport

Erstmals mit Tennis Borussia und Dinamo Tiflis
AOK Traditionsmasters – alle Teams stehen fest

Die 11. Auflage des AOK Traditionsmasters am 11. und 12. Januar 2020 wird erneut mit acht Mannschaften ausgespielt. Zwei Mannschaften geben dabei ihr Debüt in der Max-Schmeling-Halle: Tennis Borussia, der Traditionsclub aus Charlottenburg, und Dinamo Tiflis, der georgische Rekordmeister mit dem besten Spieler des vergangenen Turniers, Alexander Iashvili. Für TeBe haben sich bereits Club-Legenden wie Ansgar Brinkmann, Peter Peschel und Benny Wendt angekündigt. TeBe Vorstand Günter Brombosch:...

  • Charlottenburg
  • 10.10.19
  • 85× gelesen
Sport
Die Fans sind zurück: Nach über einem halben Jahr feierten Hunderte von TeBe-Anhängern ihre Lila-Weißen beim Sieg gegen Tasmania.

Nächste Runde im Machtkampf
Situation bei Tennis Borussia spitzt sich weiter zu

Was war das für ein Nachmittag: Knapp 1400 Zuschauer sahen am ersten Spieltag der Fußball-Oberliga das Duell der Traditionsklubs und ehemaligen Bundesligisten SV Tasmania und Tennis Borussia, das die Veilchen am Ende mit 4:2 gewannen. Doch im Fokus stand einmal mehr die Farce, die sich bei TeBe seit Monaten außerhalb des Platzes abspielt. Zur Erinnerung: Spätestens seit der außerordentlichen Mitgliederversammlung Ende Januar war die Situation zwischen dem Vorsitzenden Jens Redlich und der...

  • Westend
  • 13.08.19
  • 989× gelesen
Sport
Der Berliner SV 92 (schwarz) verlangte Sparta Lichtenberg alles ab, musste sich am Ende aber mit 1:3 geschlagen geben.
2 Bilder

Sportfreunde erleben ein Debakel
AOK-Landespokal Berlin: Topteams aus Charlottenburg-Wilmersdorf sind eine Runde weiter

Die besten Fußballteams aus Charlottenburg-Wilmersdorf haben sich keine Blöße gegeben und mehr oder weniger souverän die zweite Runde im AOK-Landespokal Berlin erreicht. Von insgesamt elf Teams blieben in der 1. Runde am 11. August immerhin acht siegreich. Der Berliner SV 92 scheiterte nach großem Kampf, die Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf erlebten indes ein Debakel. Die Oberligisten aus dem Bezirk wurden ihrer Favoritenrolle gerecht: Tennis Borussia siegte mit 23:0 beim WFC Corso...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 12.08.19
  • 494× gelesen
Sport
Rafael Brand schoss das entscheidende Tor.
2 Bilder

Himmelblaue gewinnen Finale mit 1:0
Viktoria ist Pokalsieger

Der FC Viktoria 89 hat sich im Finalspiel um den AOK-Landespokal im Jahn-Sportpark den Berliner Pokal gesichert. Vor 2700 Zuschauern schlugen die Himmelblauen die Elf von Tennis Borussia mit 1:0. In der ersten Halbzeit blieben einige Chancen ungenutzt oder führten nicht zum Erfolg. Doch in der 81. Spielminute brachte der Treffer von Rafael Brand die Entscheidung. Nach einer schwierigen Saison konnten die Himmelblauen nun wieder jubeln. Nach dem Absprung des Großinvestors aus China musste...

  • Steglitz
  • 03.06.19
  • 80× gelesen
Sport

Viktoria steht im Pokalfinale

Lichterfelde. Der FC Viktoria hat den Sprung ins Finale des Berliner Landespokals geschafft. Am Mittwoch, 10. April, konnten die „Himmelblauen“ im Jahn-Sportpark vor rund 1700 Zuschauern die spannende Partie gegen den BFC Dynamo für sich entscheiden. Nach Verlängerung setzte sich der Lichterfelder Verein beim Konkurrenten der Regionalliga Nordost mit 2:1 durch. Nach 90 Minuten stand es 1:1. Nach der ersten Halbzeit lag der BFC durch ein Tor von Kemal Atici in der 17. Minute mit 1:0 vorn. Timo...

  • Lichterfelde
  • 11.04.19
  • 26× gelesen
Sport

Ein Fußballverein zerlegt sich selbst
Streit zwischen TeBe-Vorstand und Fans eskaliert

Ist dieses Zerwürfnis noch zu kitten? Spätestens nach der Mitgliederversammlung bei Tennis Borussia Berlin am 30. Januar steht fest: Die Gräben zwischen dem Vorstand und den Fans sind noch tiefer als schon befürchtet. Und das Sportliche steht schon lange nicht mehr im Mittelpunkt. Dem Vorstandsvorsitzenden Jens Redlich, unterstützt von seinen Vorstandsmitgliedern und dem Ältestenrat, wurde und wird von großen Teilen der Fans ein autokratischer Führungsstil vorgeworfen – im Gegenzug heißt...

  • Westend
  • 06.02.19
  • 146× gelesen
Sport
Sportlich läuft es bei TeBe – hier Rifat Gelici (weiß) beim 4:2-Erfolg gegen den CFC Hertha 06 – richtig gut. Aber hinter den Kulissen brodelt es.

Mächtig Druck im Kessel
Mitgliederversammlung bei Tennis Borussia vorverlegt

Sportlich läuft es bei Tennis Borussia Berlin richtig gut: Das Team hat auf Platz zwei der Oberliga überwintert – der Gewinn der Meisterschaft und der Regionalliga-Aufstieg sind durchaus möglich. Zudem haben die Veilchen im Pokal das Viertelfinale erreicht. Und doch brodelt es hinter den Kulissen. Nachdem der Klub in der Vergangenheit immer wieder große finanzielle Probleme hatte und zwei Mal in die Insolvenz gegangen war, befürchtet ein Großteil der Fans, dass es erneut zu einer...

  • Westend
  • 26.01.19
  • 102× gelesen
Sport
Die Spieler von Tennis Borussia Berlin hatten in der Hinrunde häufig Grund zum Jubeln.
2 Bilder

Packender Zweikampf bahnt sich an
Tennis Borussia Berlin überwintert auf Platz zwei

Für Tennis Borussia Berlin ist eine äußerst erfolgreiche Hinrunde zu Ende gegangen: In der Fußball-Oberliga überwintert man in Schlagdistanz zu Spitzenreiter SV Lichtenberg 47 auf Platz zwei. Und auch im Pokal haben die Veilchen das Viertelfinale erreicht. Im letzten Pflichtspiel des Jahres hatten sich die Lila-Weißen im Achtelfinale des Berliner Fußballpokals am 13. Dezember souverän beim Berlin-Ligisten SV Empor mit 4:0 durchgesetzt und damit unter Beweis gestellt, dass mit dem...

  • Westend
  • 17.12.18
  • 100× gelesen
Sport

TeBe bleibt dran

Charlottenburg. Zwölf Siege, drei Unentschieden, eine Niederlage, Torverhältnis 39:13. Das sollte normalerweise reichen, um als Tabellenführer in die Winterpause zu gehen. Nicht so im Fall von Tennis Borussia in der Oberliga. Da gibt es eine Mannschaft, die noch besser ist: Lichtenberg 47 hat einen Punkt mehr als TeBe. Allerdings ist der Vorsprung des Tabellenführers am letzten Spieltag zusammengeschmolzen. Während die Veilchen 2:0 (0:0) gegen Blau-Weiß 90 gewannen (Tore durch Rockenbach per...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 12.12.18
  • 13× gelesen
Sport

Fürs Traditionsduell bestens gerüstet

Charlottenburg. Wenn eine Mannschaft sieben Gegentore bekommt und der Torwart trotzdem der beste Mann ist, dann sagt das einiges aus. So geschehen beim Auftritt des Malchower SV in der Oberliga bei Tennis Borussia. Am Ende stand es 7:0 (3:0) für TeBe. Schon nach drei Minuten hatten die Gastgeber durch Gelici und Göwecke 2:0 geführt. Rockenbach erhöhte vor der Pause. Danach waren May Mecha (2), Gurklys und Lange an der Reihe. Für die Veilchen kommt es nun zum Traditionsduell gegen Blau-Weiß 90,...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 05.12.18
  • 12× gelesen
Sport

Tennis Borussia bleibt dran

Charlottenburg. Durch das 2:0 (0:0) bei Anker Wismar bleibt TeBe in der Fußball-Oberliga Spitzenreiter Lichtenberg 47 auf den Fersen. Die Gäste waren von Beginn an überlegen, doch es dauerte bis zur zweiten Halbzeit, ehe Benyamina (57.) und Rockenbach (70.) trafen. Sehenswert vor allem der zweite Treffer: aus 25 Metern in den Winkel. Am Freitag erwarten die Veilchen zu Hause den Malchower SV (19.30 Uhr, Mommsenstadion). Die Pokalauslosung ergab, dass TeBe im Achtelfinale am 15. Dezember beim...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 28.11.18
  • 9× gelesen
Sport

Zwei Kreisligisten im Pokal-Achtelfinale

Berlin. Im Berliner Amateurfußball stand am vergangenen Wochenende die dritte Runde des AOK-Landespokals auf dem Programm. Erneut gab es dabei einige Überraschungen. Insbesondere der Verein Sport-Union Berlin aus der Kreisliga C (11. Spielklasse) wird diese Pokal-Saison so schnell nicht vergessen. Zum dritten Mal in Folge setzten sich die Spandauer gegen einen Bezirksligisten durch. Sport-Union gewann gegen den SV Buchholz nach Verlängerung mit 3:2 und zog sensationell ins Achtelfinale...

  • 21.11.18
  • 19× gelesen
Sport

United scheitert knapp im Pokal
Nur zwei Teams aus dem Bezirk kommen weiter

Nur zwei Teams aus dem Bezirk haben das Achtelfinale um den Berliner Fußballpokal erreicht. Für Berlin United, den Berliner SC und die SG Eichkamp-Rupenhorn war in der dritten Runde indes Endstation. Bereits am 16. November hatte sich der zuletzt strauchelnde Berlin-Ligist SC Charlottenburg beim Bezirksligisten Köpenicker SC durchgesetzt: Nach zuletzt sieben Ligapleiten in Folge gewann der SCC durch Treffer von Robert Häsen und Alexander Bieder mit 2:1. Ganz souverän meisterte Tennis...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 19.11.18
  • 26× gelesen
Sport

Mehr als 1000 Zuschauer

Charlottenburg: Das Spitzenspiel der Oberliga zwischen TeBe und Lichtenberg 47 bot den über 1000 Zuschauern beste Unterhaltung. Am Ende hieß es 1:1 (1:0). Das war für die Gastgeber eigentlich zu wenig, denn sie hatten durch das Tor von Benyamina Mitte der ersten Hälfte lange geführt und vergaben mehrere gute Chancen zur Vorentscheidung. Stattdessen kam der Tabellenführer in der 88. Minute zum Ausgleich durch Haubitz. „Für uns ist das eine gefühlte Niederlage“, sagte TeBe-Trainer Dennis Kutrieb....

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 14.11.18
  • 14× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (blau) hat in einem schwachen Spiel gegen Türkiyemspor verloren und ist damit aus dem diesjährigen Berliner Fußballpokal ausgeschieden.

TuS Makkabi und Türkspor scheitern
Vier Teams aus dem Bezirk erreichen dritte Pokalrunde

Vier von sechs Charlottenburger Teams haben die dritte Runde des Berliner Fußballpokals erreicht. In den Duellen am 14. Oktober mussten sich lediglich der TuS Makkabi und Berlin Türkspor geschlagen geben. Auf der heimischen Julius-Hirsch-Sportanlage zog der TuS im Duell der Berlin-Ligisten gegen Türkiyemspor mit 0:1 den Kürzeren. Das Tor des Tages für die Kreuzberger erzielte Nabil Abdelaziz rund eine Viertelstunde vor Schluss. „Das war heute Not gegen Elend. Das muss ich so klar sagen“,...

  • Westend
  • 15.10.18
  • 85× gelesen
Sport
Tennis Borussia (weiß) setzte sich in einem packenden Derby gegen den CFC Hertha 06 durch.

Veilchen gewinnen packendes Derby
Tennis Borussia schlägt CFC Hertha 06

Tennis Borussia Berlin hat ein packendes Derby in der Fußball-Oberliga beim CFC Hertha 06 für sich entschieden: Die Veilchen setzten sich am 23. September gegen den Lokalrivalen mit 4:2 (2:1) durch. Dass bei diesem Derby am sechsten Spieltag der Tabellenfünfte auf den Tabellensechsten treffen würde, hätte wohl niemand so erwartet. Der CFC ist zur Überraschung vieler Fachleute richtig gut aus den Startlöchern gekommen. Zudem hatte Coach Murat Tik seinem Team zuletzt attestiert, von Woche zu...

  • Charlottenburg
  • 24.09.18
  • 119× gelesen
Sport

TeBe remis gegen Staaken

Charlottenburg. Tennis Borussia musste sich im ersten Oberliga-Heimspiel der Saison mit einem Unentschieden begnügen. Gegen den SC Staaken hieß es 2:2 (2:1). Koschnik hatte die Gäste mit einem Foulelfmeter in der 34. Minute in Führung gebracht. Benyamina schlug Sekunden vor der Pause gleich doppelt für TeBe zu. Den verdienten Punkt für Staaken sicherte Bremer (79.). Nach gut einer halben Stunde hatte Gelici (TeBe) Rot gesehen. Das brachte Veilchen-Trainer Dennis Kutrieb auf die Palme: „Damit...

  • Charlottenburg
  • 22.08.18
  • 7× gelesen
Sport
Nimer El-Rayan (gelb) – hier noch im Trikot vom SFC Stern 1900 – sucht sein fußballerisches Glück künftig bei Tennis Borussia.

Natürlich wieder Favorit
Tennis Borussia startet mit einem Derby in die Saison

Wenn am Wochenende die neue Saison in der Fußball-Oberliga beginnen wird, dann geht Tennis Borussia Berlin einmal mehr als einer der Mitfavoriten auf Meisterschaft und Aufstieg ins Rennen. Zwar hat sich personell bei den Veilchen einiges getan – und dennoch nimmt man die Mitfavoritenrolle sehr gern an. In der vergangenen Saison holte TeBe starke 72 Punkte, musste sich letztlich aber dennoch mit Platz zwei begnügen, da der FSV Optik Rathenow noch ein bisschen konstanter und ein klein wenig...

  • Westend
  • 31.07.18
  • 115× gelesen
Sport

TeBe II steigt auf

Charlottenburg. Tennis Borussia ist bereits in der Sommerpause, zumindest die erste Mannschaft. Sie hatte in der Oberliga den zweiten Platz hinter Optik Rathenow belegt. Grund zum Jubeln gab es am vergangenen Wochenende trotzdem, denn die zweite Mannschaft gewann in der Kreisliga A das Topspiel bei Normannia 08 mit 3:0 (1:0) und ist damit Meister. „Wir wollten es unbedingt heute klarmachen“, sagte Trainer Marc Lilge nach dem Abpfiff.

  • Charlottenburg
  • 13.06.18
  • 18× gelesen
Sport

Negativer Saisonabschluss

Charlottenburg. Im letzten Saisonspiel hat TeBe am Sonntag beim SC Staaken mit 0:2 verloren. Nach einer ordentlichen ersten Hälfte riss Staaken das Spiel in der zweiten Hälfte an sich und gewann verdient. Damit beenden die Tennis Borussen die Saison auf dem zweiten Platz. „Leider hat es nicht zum Aufstieg gereicht“, sagte Trainer Thomas Brdaric anschließend. Er verlässt TeBe in Richtung Rot-Weiß Erfurt. Daniel Kutrieb übernimmt seinen Job und wird einen neuen Anlauf in Richtung Regionalliga ...

  • Charlottenburg
  • 06.06.18
  • 15× gelesen
Sport

Doppelpack zum Derby-Sieg

Charlottenburg. TeBe hat das Stadt-Derby gegen Hertha 06 am vergangenen Sonntag mit 2:0 gewonnen. In einem ausgeglichenen Spiel gab die größere individuelle Qualität den Ausschlag. Rockenbach da Silva war mit einem Doppelpack (27. und 85.) der Mann des Tages. Bei Staaken braucht TeBe am Sonntag (14 Uhr, Sportpark Staaken) einen Kantersieg und zudem Schützenhilfe aus Malchow (spielt gegen Optik) , um noch Erster zu werden.

  • Charlottenburg
  • 30.05.18
  • 14× gelesen
Sport
Thomas Brdaric gibt künftig beim Drittliga-Absteiger Rot-Weiß Erfurt die Richtung vor.

Brdaric geht, Kutrieb kommt: Trainerwechsel bei TeBe

In der Fußball-Oberliga ist am vorletzten Spieltag die Entscheidung im Aufstiegsrennen so gut wie gefallen: Zwar setzte sich der Tabellenzweite Tennis Borussia Berlin im Derby gegen den CFC Hertha 06 mit 2:0 durch. Doch da Spitzenreiter FSV Optik Rathenow parallel beim FC Mecklenburg Schwerin mit 2:1 die Oberhand behielt, geht der Tabellenführer mit drei Punkten Vorsprung und einem um elf Treffer besseren Torverhältnis in den letzten Spieltag. Rathenow müsste vor heimischem Publikum gegen...

  • Westend
  • 28.05.18
  • 288× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.