Schüler "reisen" durch die Berufswelt

Berlin: Botanischer Garten Berlin |

Lichterfelde. Das Berufsorientierungsprojekt „Komm auf Tour – meine Stärken, meine Zukunft“ findet im Oktober zehn Tage lang im Botanischen Garten statt. Über 1328 Schüler von 16 Oberschulen nehmen daran teil.

In einem durch Fachkräfte begleiteten Erlebnisparcours entdecken die Schüler ihre Stärken, erhalten Orientierungshilfen für Praktika und erfahren, welche beruflichen Möglichkeiten für den Einzelnen realisierbar wären. Während die Schüler den Parcours „bereisen“, werden die Lehrkräfte in der Lehrkräftelounge unter anderem über die Schnittstellenangebote Jugend-Schule-Beruf im Bezirk informiert und erhalten weiterführende Materialien zum Projekt. Damit können sie mit den Ergebnissen der Schüler weiter thematisch innerhalb des Unterrichtes arbeiten.

Das Berufsorientierungsprojekt „Komm auf Tour - meine Stärken, meine Zukunft“ findet vom 5. bis 14. Oktober, jeweils von 8.30 bis 15.30 Uhr im Neuen Glashaus im Botanischen Garten, Königin-Luise-Straße 6-8, statt. Weitere Informationen gibt es auf www.komm-auf-tour.de, unter  902 99 51 95 oder per E-Mail an angie.heinz@ba-sz.berlin.de. KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.