Unterstützer treffen sich

Berlin: Treffpunktgemeinde | Französisch Buchholz. Auf der Elisabethaue entsteht eine neue Containerunterkunft für Flüchtlinge. Diese wird voraussichtlich noch in diesem Herbst eröffnet. Erfahrungsgemäß wird in solch einer Unterkunft immer auch ehrenamtliche Hilfe benötigt. Damit nach der Eröffnung recht schnell Hilfe organisiert, gebündelt und koordiniert werden kann, wollen Buchholzer einen Unterstützerkreis gründen. Zur Gründung am 13. Oktober um 19 Uhr in der Treffpunkt-Gemeinde in der Hauptstraße 64 sind alle eingeladen, die mit anpacken möchten. Die Organisatoren weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei diesem Gründungstreffen um keine Informationsveranstaltung zur Unterkunft handelt. Informationen finden sich stattdessen auf http://asurl.de/133x. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.