Fußgänger angefahren

Friedrichsfelde. Bei einem Verkehrsunfall wurde ein Fußgänger schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich am 17. November gegen 6.40 Uhr. Nach Zeugenaussagen soll ein 53-jähriger Autofahrer aus der Alfred-Kowalke-Straße nach links in die Straße Am Tierpark abgebogen sein. Dabei übersah er einen Passanten, der bei Grün die Fahrbahn überquerte. Beim Aufprall zog sich der 42-jährige Fußgänger schwere Verletzungen an Rumpf und Kopf zu. Der Autofahrer blieb unverletzt. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.