Wieder brannte ein Auto

Friedrichshain. Am Donnerstag 6. August, brannte in der Pintschstraße ein geparktes Auto. Ein Anwohner hatte gegen 2.15 Uhr einen lauten Knall gehört und das brennende Auto entdeckt. Der Zeuge sah noch, dass sich eine dunkel gekleidete Person mit einem Skateboard entfernte, und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Ein daneben geparkter Mercedes wurde durch die Hitze beschädigt. Der Staatsschutz ermittelt. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.