Zweiradfest an der Frankfurter Allee

Eine Fahrradwaschanlage wird vorgestellt. (Foto: cyb tech)

Friedrichshain. Friedrichshain-Kreuzberg gilt als der Bezirk mit den meisten Pedaltretern. Auch politisch wird dieser Trend unterstützt.

Deshalb laden die Parteien Bündnis90/Grüne und SPD am Sonnabend, 27. September zu einem Fahrradfest an der Frankfurter Allee ein. Von 14 bis 18 Uhr dreht sich auf dem Gehweg zwischen Proskauer- und Petersburger Straße alles um das Zweirad.

Die Besucher erfahren, wie man ein Lenkrad baut und können ihre Geschicklichkeit in einem Parcours ausprobieren. Eine mobile Werkstatt kann ebenso getestet werden wie eine Fahrradwaschanlage. Außerdem gibt es ein Quiz für Kinder, Informationen zahlreicher Kiez- und Fahrradinitiativen sowie Showeinlagen, etwa der Auftritt eines Einradartisten.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Die Anreise empfiehlt sich natürlich mit dem Fahrrad.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.