NPD-Gastronom ist weg

Friedrichshain. Frank D., bisheriger Betreiber des Lokals "Volkskammer" an der Straße der Pariser Kommune, hat zum 31. Oktober seine Gewerbeabmeldung für die Gaststätte eingereicht. Das erklärte Wirtschaftsstadtrat Dr. Peter Beckers (SPD) auf eine Anfrage des Linken-Fraktionsvorsitzenden Reza Amiri. D. ist Kommunalpolitiker der rechtsextremen NPD und sitzt in der Gemeindevertretung von Löcknitz in Mecklenburg-Vorpommern. Gegen ihn laufen Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz. Auf der Website der Gaststätte im DDR-Nostalgiestil wird darauf hingewiesen, dass es seit 1. November eine neue Bewirtschaftung gibt. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.