Angriff auf Ausländer

Hellersdorf. Zwei Männer im Alter von 24 und 28 Jahren sollen drei Ausländer am Montag 18. Mai, gegen 23 Uhr am U-Bahnhof Hellersorf beleidigt und einen der Ausländer angegriffen haben. Der 28-Jährige bewarf eines der Opfer zunächst mit einer halb vollen Bierflasche, dann traten beide Angreifer auf das Opfer ein. Es erlitt dabei leichte Verletzungen am Bein. Die beiden Täter konnten aufgrund der Personenbeschreibung von der herbeigerufenen Polizei noch in der Nähe des Bahnhofs festgenommen werden. Der polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.