Degewo baut 144 neue Wohnungen

Berlin: Degewo Bauvorhaben | Köpenick. Das kommunale Wohnungsunternehmen Degewo setzt sein Engagement an der Joachimstraße fort. Gleich neben der bereits 2014 realisierten Wohnanlage entstehen auf dem Eckgrundstück Lindenstraße/Joachimstraße weitere 144 Wohnungen. Für die sieben Häuser mit zwei Tiefgaragen – 62 Stellplätze – wurde jetzt der Bauantrag eingereicht. Außerdem ist eine Kita mit 80 Plätzen geplant. Der Bau soll rund 26 Millionen Euro kosten, Baubeginn noch in diesem Jahr sein. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.