Auto wird Raub der Flammen

Köpenick. Im Allende-Viertel ist am 23. November ein Auto komplett ausgebrannt. Vermutlich handelt es sich um Brandstiftung. Ein Zeitungszusteller hatte im Müggelschlößchenweg gegen 3 Uhr mehrere Männer wegrennen sehen, als der Renault in Flammen aufging. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts ermittelt. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.