Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

Umwelt
Was nach einem Wochenende zurückbleibt. Ein Foto, das die Waldschule Spandau geschickt hat.

Klagen über Müll und Verkehrschaos
Unschöne Nebenwirkungen des Sommers

„Das Ende eures schönen Sonntags... ist der Beginn unseres frustrierenden Montags.“ So lautet die Überschrift eines Berichts, den die Waldschule Spandau an das Spandauer Volksblatt geschickt hat. Sein Thema: Der Müll an vielen Stellen im Bezirk. An Badestellen. In Parks oder im Wald. Hinterlassenschaften, die Erholung Suchende dort zurücklassen. Die an manchen Stellen, etwa am ehemaligen Grenzstreifen nahe der Bürgerablage, von Freiwilligen aufgesammelt werden. Aber denen „stinkt“ der...

  • Bezirk Spandau
  • 25.07.20
  • 113× gelesen
Blaulicht

Passant löschte Feuer

Friedrichshain. In der Krautstraße wurde am 29. Mai ein Auto durch einen Brand leicht beschädigt. Nach Polizeiangaben bemerkte ein Passant gegen 7 Uhr ein kleines Feuer am Radkasten des Wagens und löschte die Flammen. Die alarmierte Feuerwehr musste nicht mehr tätig werden. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat Ermittlungen zum Verdacht der Brandstiftung übernommen. tf

  • Friedrichshain
  • 02.06.20
  • 18× gelesen
Blaulicht

Einfamilienhaus zerstört
Feuer zerstört Dach von Einfamilienhaus

Ebenfalls am späten Mittag kam es im Bezirk Pankow, im Ortsteil Französisch Buchholz, zu einem Großbrand in einer Einfamilienhaussiedlung. Nach ersten Informationen geriet das Dach eines Hauses in Brand und brannte komplett aus. Die Bewohner konnten sich vor eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Wie es zu dem Feuer kam ist unklar und wird von der Kriminalpolizei ermittelt.

  • Französisch Buchholz
  • 01.06.20
  • 1.140× gelesen
Blaulicht

Lkw brannte

Kreuzberg. Beim Brand eines Lkw am 23. Mai in der Charlottenstraße wurde die Fahrerkabine völlig zerstört. Personen oder andere Fahrzeuge kamen dagegen nicht zu Schaden. Hinweise auf eine politisch motivierte Straftat gibt es derzeit nicht. Die Ermittlungen führt ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes. tf

  • Kreuzberg
  • 25.05.20
  • 22× gelesen
Blaulicht

Wieder brannte ein Auto

Neu-Hohenschönhausen. In der Nacht zum 18. Mai brannte in Neu-Hohenschönhausen erneut ein Auto – diesmal war es ein Transporter. Kurz vor 2 Uhr hatte ein 19-jähriger Anwohner in der Egon-Erwin-Kisch-Straße Brandgeruch bemerkt. Dann sah er, dass die Ladepritsche eines VW Caddy in Flammen stand. Ein anderer Anwohner alarmierte Feuerwehr und Polizei. Einsatzkräfte löschten die Flammen, der Kleintransporter wurde aber stark beschädigt. Das Landeskriminalamt Berlin ermittelt wegen Brandstiftung....

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 23.05.20
  • 124× gelesen
Blaulicht
  4 Bilder

Mehrere pkws ausgebrannt hoher Sachschaden
Elf Autos brannten in Hohenschönhausen

In der Nacht zu Samstag kam es in der Zingster Str., in Berlin-Hohenschönhausen, zu mehreren Kfz Bränden. Nach ersten Informationen brannten 9 Pkws komplett aus und 2 wurden beschädigt, einer davon erheblich. Wie es zu den Bränden kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt aber es ist stark von Brandstiftung auszugehen.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 23.05.20
  • 2.251× gelesen
Blaulicht

dach ausgebrannt keine verletzten
Einfamilienhaus brennt in Schönow bei Bernau

Am gestrigen späten Nachmittag kam es im Ortsteil Schönow bei Bernau, im Landkreis Barnim, zu einem Wohnhausbrand. Nach ersten Informationen gerieten Einrichtungsgegenstände an der Rückseite des Hauses in Brand wobei das Feuer auf das Dach übergriff. Die Familie des Hauses konnte sich vor eintreffen der Feuerwehr selbst in Sicherheit bringen. Anfangs gestalteten sich die Löscharbeiten schwierig da sich das Feuer in die Dachkonstruktion gefressen hatte. aber nach viel Wasser war ein Erfolg zu...

  • Umland Nord
  • 08.05.20
  • 222× gelesen
Blaulicht

Fassade bei Streit angezündet

Rummelsburg. Bei einer Auseinandersetzung wurde in der Nacht zum 19. April die Fassade einer Gaststätte in Rummelsburg in Brand gesetzt. Nach Polizeiangaben war eine sechsköpfige Gruppe gegen 3 Uhr mit den Betreibern der Bar in Streit geraten. Daraufhin zündete ein Mann aus der Gruppe die Holzverkleidung neben der Eingangstür an. Die Barleute konnten den Brand schnell löschen, bevor er größeren Schaden anrichtete. Der Täter flüchtete unerkannt. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt...

  • Rummelsburg
  • 27.04.20
  • 33× gelesen
Blaulicht
  2 Bilder

Feuerwehr verhindert schlimmeres
Balkonbrand fordert eine verletzte Person

Am Samstag Nachmittag kam es in der Wartiner Str. zu einem Balkonbrand. Nach ersten Information gerieten Einrichtungsgegenstände auf dem Balkon und in der Wohnung in Brand. Beim versuch das Feuer zu löschen zog sich die Bewohnerin Verbrennungen an den Armen zu. Nach Rettungsdienstlicher Versorgung wurde Sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Während dessen löschte die Feuerwehr den Brand auf dem Balkon. ein Übergreifen auf andere Balkone oder Wohnungen konnte verhindert...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 26.04.20
  • 647× gelesen
Blaulicht
  4 Bilder

Lagerhalle brennt nieder, hoher Sachschaden
Großbrand in Märkisch Oderland

Am Abend kam es im Ortsteil Leuenberg, der Gemeinde Höhenland, im Landkreis Märkisch Oderland, zu einem Großbrand. Auf einem Grundstück der Bahnhofstraße brannte eine Lagerhalle, auf ca. 2000 m², komplett nieder. Wie es zu dem Feuer gekommen war ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Wehren der Gemeinde Höhenland und Wehren aus umliegenden Gemeinden, sowie aus Barnim, wurden zu dem Großbrand alarmiert. Zur Zeit ist die Feuerwehr noch mit...

  • Umland Ost
  • 23.04.20
  • 1.096× gelesen
Blaulicht

Auto in Brand gesetzt

Lichtenberg. In der Nacht zum 20. April brannte in der Alfred-Jung-Straße ein Auto. Eine Zeugin hatte die Flammen gegen 1.40 Uhr bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Der Wagen wurde massiv beschädigt, zwei weitere, die daneben geparkt waren, gerieten in Mitleidenschaft. Menschen kamen nicht zu Schaden. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen. bm

  • Lichtenberg
  • 23.04.20
  • 22× gelesen
Blaulicht
  2 Bilder

Hoher Sachschaden. Fahrlässigkeit?
Pkw brennt in Marzahn

In der Nacht, von Mittwoch zu Donnerstag, kam es in der Boxberger Str., im Bezirk Marzahn, zu einem PKW Brand. Nacht ersten Informationen hat dort ein Videodreh stattgefunden, dabei sollte ein Auto so tun als ob es, nach einem Unfall, brennt. Leider geriet dieses Feuer außer Kontrolle und griff auf den ganzen PKW über. Erste Löschmaßnahmen hatten kein Erfolg und das Auto brannte komplett aus. Die herbei gerufene Feuerwehr hat das Auto dann abgelöscht. Verletzte gab es bei dem Brand nicht. Die...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 23.04.20
  • 278× gelesen
Blaulicht

Transporter brennt in Prenzlauer Berg aus

In der Nacht von Freitag auf Samstag brannte ein Transporter in der Straße Am Falkplatz komplett aus. Wie es zu dem Brand kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. >>> Hier mehr Bilder <<<

  • Prenzlauer Berg
  • 18.04.20
  • 344× gelesen
Blaulicht
  2 Bilder

Geräteschuppen brennt nieder
Feuer in Fredersdorf hat Feuerwehr beschäftigt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es in der Gemeinde Fredersdorf Süd, im Landkreis Märkisch Oderland, zu einem Gebäudebrand. Nach ersten Informationen geriet auf einem Wochenendgrundstück in der Hermann-Löns-Straße, ein Geräteschuppen, eine Toilette und ein Komposthaufen in Brand und brannten komplett nieder. Wie es zu dem Feuer kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Die Bewohner zogen sich bei Löschversuchen eine leichte Rauchgasvergiftung zu, der Rettungsdienst hat die...

  • Umland Ost
  • 15.04.20
  • 476× gelesen
Blaulicht

In Falkenberg brannten Autos

Falkenberg. Am frühen Morgen des 1. April musste die Feuerwehr nach Falkenberg ausrücken – dort standen zwei Autos in Flammen, ein drittes wurde beim Brand beschädigt. Ein Unbekannter hatte gegen 3.20 Uhr die Polizei in den David-Friedländer-Weg gerufen. Die Einsatzkräfte fanden einen Mercedes und einen Renault brennend vor, auch ein daneben parkender Chevrolet war durch die Hitze bereits beschädigt. Ein 39-jähriger Anwohner hatte vergeblich versucht, die Flammen mit einem Feuerlöscher zu...

  • Falkenberg
  • 08.04.20
  • 31× gelesen
Blaulicht
  3 Bilder

rauchsäule über Ahrensfelde
Gartenlaube brennt auf Grundstück

Am frühen Abend kam es in der Gemeinde Ahrensfelde, in der Fichtestraße, zu einem Brand. Nach ersten Informationen brach in einem Gartenhaus, aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Durch das schnelle eintreffen der Feuerwehr konnte das Feuer schnell gelöscht und ein ausbrennen des Hauses, oder das übergreifen auf andere Gebäude, verhindert werden. Bei dem Brand gab es keine verletzten Personen.

  • Umland Ost
  • 02.04.20
  • 216× gelesen
Blaulicht

Gleich mehrere Brandstiftungen

Friedrichsfelde. In der Nacht zum 18. März zündeten Unbekannte gegen 3.30 Uhr auf dem Vorplatz des S-Bahnhofs Friedrichsfelde Ost mehrere Müllcontainer und ein Toilettenhäuschen an. Die Feuerwehr konnte die Brände löschen. Die Ermittlungen dazu hat ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt übernommen. Zur gleichen Zeit entdeckten Polizisten an einer Tankstelle in der Rhinstraße ein kleines Feuer, das sie selbst sofort löschen konnten. Gut eine Stunde später, gegen 4.40 Uhr, bemerkten...

  • Friedrichsfelde
  • 26.03.20
  • 48× gelesen
Blaulicht

PKW Ausgebrannt hoher Sachschaden
Autos brennen in Prenzlauer Berg

Am Abend brannten in der Schliemannstr., in Prenzlauer Berg, zwei PKW. Durch das schnelle eintreffen der Feuerwehr konnte ein übergreifen auf andere Autos verhindert werden. Wie es zu dem Feuer kam ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt.  >>> Hier mehr Fotos <<<

  • Prenzlauer Berg
  • 19.03.20
  • 463× gelesen
Blaulicht

Lauter Knall im Jugendklub

Staaken. Die Polizei ermittelt gegen zwei Jugendliche. Die stehen in Verdacht, gegen das Sprengstoffgesetz verstoßen zu haben. Anwohner hatten am Abend des 8. März vom Gelände des  Jugendklubs im Räcknitzer Weg einen lauten Knall gehört und einen Feuerschein bemerkt. Alarmierte Polizeikräfte und Feuerwehr entdeckten vor Ort, dass an mehreren Stellen Farbdosen, Batterien und Campingkartuschen mittels Pyrotechnik in Brand gesetzt worden waren. Das Feuer war beim Eintreffen der Feuerwehr aber...

  • Staaken
  • 10.03.20
  • 107× gelesen
Blaulicht
  2 Bilder

Großbrand im Landkreis Oberhavel
Feuer zerstört Einfamilienhaus in Birkenwerder

Am Samstagabend kam es in der Gemeinde Birkenwerder, im Landkreis Oberhavel, zu einem Großbrand. Nach ersten Informationen fing ein Wohnmobil, was auf einem Grundstück geparkt war, aus bislang ungeklärter Ursache an zu brennen. Dadurch dass das Wohnmobil nah am Haus geparkt war griff das Feuer auf das Dach des Einfamilienhaus über und zerstörte es komplett. Die Bewohner konnten sich noch vor eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen, verletzte wurde bei dem Brand niemand. Die Löscharbeiten...

  • Umland Nord
  • 01.03.20
  • 3.423× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.