Geheimnisse fremder Küchen

Berlin: St. Josef-Kirche | Köpenick. Die Küche anderer Völker kann man im Pfarrhaus der Kirche St. Josef, Lindenstraße 43, kennenlernen. Was essen zum Beispiel die Roma zu welchem Anlass, egal ob sie aus Serbien, aus der Türkei oder aus den USA kommen? Das erfährt man am 21. Februar ab 15 Uhr von Frau Jovanovic. Die Gastgeberin wird mit Ihnen kochen: eine Vorspeise, ein Hauptgericht und zum Abschluss etwas Süßes. Dazu werden die passenden Getränke bereitgestellt. Alle Köchinnen kommen aus den Unterkünften für Asylsuchende in Treptow-Köpenick. Die Teilnahme kostet 20 Euro. Anmeldung per E-Mail unter arbeitsgruppe_flucht+menschenrechte@lists.riseup.net.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.