Bestes Badewasser

Treptow-Köpenick. Die Badegewässer im Bezirk haben derzeit beste Qualität. Bei der aktuellen Beprobung durch das Lageso gab es keinerlei Beanstandungen bei den elf Messstellen. Momentan ist das Wasser auch noch glasklar. Im Seebad Friedrichshagen und im Strandbad Müggelsee wurden 2,90 Meter Sichttiefe gemessen. Die Temperatur dürfte allerdings viele Wasserratten noch vom Sprung in Dahme, Spree oder Müggelsee abhalten. Mehr als 15 bis 16 Grad sind (Stichtag 25. Mai) noch nicht drin. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.