Al-Dersimspor feiert wichtigen Sieg

Kreuzberg. Der Berlin-Ligist hat am vergangenen Sonntag einen wichtigen Sieg im Kampf gegen den Abstieg gefeiert. Beim 1. FC Wilmersdorf gewann Al-Dersimspor dank Toren von Aktürk (30., Foulelfmeter), Ilter Senkaya (41.), Karaduman (74.) und Al-Khalaf (90.+4) klar mit 4:1 (2:1). Für die Gastgeber hatte Cebeci zur frühen Führung getroffen (8.). „Schon in der Vorbereitung habe ich einen deutlichen Gewinn an Teamgeist bemerkt“, sagte Trainer Erdal Güncü. „Heute hat jeder alles gegeben. Das war ein wichtiger Etappensieg.“ In der Tabelle verbleiben die Kreuzberger vorerst auf Rang 16, der Abstand auf einen Nichtabstiegsplatz beträgt weiterhin einen Punkt.
Am Sonntag (12 Uhr) tritt Al-Dersimspor beim Schlusslicht Köpenicker SC an.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.