Engin mit Dreierpack

Kreuzberg. Zur Pause führte Hilalspor bei Berolina Mitte durch das Tor von Engin in der 40. Minute 1:0. Danach ging es rund, die Gäste gewannen die Landesligapartie mit 6:1. Engin legte zwei Tore nach. Zudem trafen Dogan, Cakmak und Ince bei einem Gegentreffer von Kleinediekmann. Nun spielt Hilalspor im Willy-Kressmann-Stadion gegen Türkiyemspor (Sonntag, 13 Uhr).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.