Polizei sucht nach Zeugen

Lankwitz. Die Polizei sucht nach Zeugen zu einem Unfall, der sich am 29. Juli ereignet hat.

Gegen 5.10 Uhr bog nach Angaben eines Zeugen ein Motorradfahrer mit seiner Suzuki von der Birkbuschstraße rechts in die Siemensstraße ein und fuhr in Richtung Ostpreußendamm. Kurz darauf hörte der Zeuge einen lauten Knall und sah den Zweiradfahrer auf der Fahrbahn in Höhe Mozartstraße liegen. Bisher ist es unklar, wie es zum Sturz des Bikers kam. Der 49-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Hinweise nimmt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 4 in der Eiswaldtstraße 18 unter 46 64 48 18 00 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.