Lichtenberger Grüne wählen neuen Vorstand

Der neue Vorstand stellt sich vor (von links nach rechts): Frederike Strunk, Philipp Ahrens, Elke Böttcher, Paul Homrighausen. (Foto: Eva Molau)

Lichtenberg. Der Kreisverband der Lichtenberger Bündnis 90/Die Grünen wählte einen neuen Vorstand.

Als Doppelspitze wurden die 32-jährige Frederike Strunk und der 27-jährige Philipp Ahrens zu Kreisvorsitzenden gewählt. Beide waren bisher Beisitzer im Vorstand. Wiedergewählt wurden Paul Homrighausen als Finanzverantwortlicher und Elke Böttcher als Beisitzerin. "Gerade in einem so vielversprechenden Bezirk wie Lichtenberg lohnt es sich, sich für eine grüne, lebenswerte und demokratische Zukunft einzusetzen", sagt Frederike Strunk. Die bisherigen Kreisvorsitzenden Eva Molau und Sebastian Füllgraff traten nicht wieder zur Wahl an. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.