Moosränder an Autofenstern

An Gummidichtungen von Scheiben älterer Autos wächst manchmal Moos. Entfernen lassen sich die grünen Ränder mit lauwarmem Wasser und etwas Spülmittel, erklärt Markus Herrmann vom Bundesverbands Fahrzeugaufbereitung (BFA) in Bonn. Zum Reinigen eigne sich etwa eine weichen Nagelbürste, die am besten bei herunter gelassenen Scheiben angesetzt werde. Eine Nachbehandlung der Dichtungen mit Talkumpuder oder einem Talkumstift pflegt das Material.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.