Spendenaktion "Berliner helfen" sammelt Geld für bedürftige Kindern

Berlin. Zwei Reinickendorfer Schulen und eine Kita sammelten jetzt Geschenke für 105 Kinder in einem Flüchtlingsheim. Der Verein "Berliner helfen" fand die Aktion so gut, dass er im Rahmen seiner "Schönen Bescherung" Geld spendet, um den Heimkindern einen Ausflug zu ermöglichen.

Bereits zum elften Mal läuft die Spendenaktion von "Berliner helfen", mit der Einrichtungen und Vereine in der Stadt unterstützt werden. Jede Spende wird ohne Abzüge eingesetzt, die Kosten des Vereins trägt die Berliner Morgenpost. Seit mehreren Jahren beteiligen sich Leser der Berliner Woche und des Spandauer Volksblattes an der "Schönen Bescherung".

Wenn auch Sie helfen wollen, spenden Sie bitte an: Berliner helfen, Stichwort Weihnachten, Konto 55, Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 100 205 00.

Helmut Herold / hh
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.