Januschowski rettet Tas einen Punkt

Neukölln. Eine Woche nach der ersten Saisonniederlage hat der Berlin-Ligist auch beim starken Aufsteiger SD Croatia nicht gewonnen. Am Sonntag kam der SV Tasmania nicht über ein 2:2 hinaus. Dabei gerieten die Neuköllner zweimal in Rückstand, konnten durch einen Tor von Knipser El-Moghrabi und einem späten Treffer von Januschowski aber zumindest einen Punkt sichern. In der Schlussphase hatte Tas konditionelle Vorteile und war dem Sieg näher als Croatia. Letztlich blieb es aber beim gerechten Remis.
Dadurch haben die Neuköllner nun schon fünf Punkte Rückstand auf Tabellenführer Altglienicke. Am Sonntag, 14 Uhr, trifft Tas im Werner-Seelenbinder-Sportpark auf Eintracht Mahlsdorf.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.