Kiezspaziergang zu den Leuchten

Moabit. Anwohner im Kiez zwischen Oldenburger und Beusselstraße, Turm- und Siemensstraße können sich an der Auswahl der neuen Leuchte für die dortige Straßenbeleuchtung beteiligen. Die alten Gaslaternen will der Senat voraussichtlich bis 2017 oder 2018 gegen modernes LED-Licht austauschen. Auf einer Musterstrecke in der Waldstraße sind die sieben vorgeschlagenen Modelle installiert. Bei einem Kiezspaziergang am 6. April ab 20 Uhr erläutern Mitarbeiter der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt das Umstellungsprojekt. Treffpunkt ist an der Ecke Wald- und Wiclefstraße. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.