Kunstgeschichte und Ausflüge

Neukölln. „Hauptsache Kunst“ heißt der Volkshochschulkurs, den Cornelia Hüge leitet. Die Kunsthistorikerin wird die Teilnehmer mit der Malerei des 19. Jahrhunderts – von der Romantik bis zum Realismus – vertraut machen. Auch verschiedene Gattungen des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart stehen auf dem Lehrplan. An drei Terminen geht es zudem in die Alte Nationalgalerie, den Hamburger Bahnhof und ins Haus am Waldsee. Der Kurs läuft vom 9. Februar bis zum 23. März. Die Teilnehmer treffen sich immer donnerstags, sechsmal von 17.30 Uhr bis 19.45 Uhr und einmal von 15.30 bis 17.45 Uhr. Ort: Kurt-Löwenstein-Haus, Karlsgartenstraße 6. Die Gebühr beträgt 40,80 Euro, ermäßigt 21,90 Euro. Anmeldung unter  902 39 24 33 oder vhsinfo@bezirksamt-neukoelln.de (Kursnummer NK-NO23a). sus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.