Einblick in Kunstateliers

Neukölln. In einem Kurs der Volkshochschule Neukölln (VHS) mit der Kunsthistorikerin Cornelia Hüge öffnen Künstler ihre Ateliers. Die Teilnehmer haben Gelegenheit, Arbeiten, die in ihrer Themen- und Formenvielfalt die Möglichkeiten zeitgenössischer Kunst widerspiegeln, am Entstehungsort zu betrachten und Einblicke in künstlerische Prozesse zu nehmen. Die Termine finden vom 23. April bis 28. Mai jeweils von 18 bis 20.15 Uhr statt. Eine Vorbesprechung gibt es am 16. April von 18 bis 20.15 Uhr in der VHS, Boddinstraße 34. Die Kursgebühr beträgt 23,10 Euro, ermäßigt 11,55 Euro. Anmeldungen bis 16. April unter 902 39 24 33 oder 902 39 33 04.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden