Schrullige Schlager

Neukölln. In der Reihe "Salonmusik 2013" ist im Cafe im Körnerpark am 15. März "Dernier Metro" mit Petra Zeigler (Gesang), Julian Gretschel (Posaune und Klavier) und Paul Schwingenschlögl (Trompete und Klavier) zu hören und zu sehen. Zwei virtuose Musiker und eine expressive Sängerin sind dem Tango auf der Spur: im Wechselbad der Gefühle, zwischen Weh und Witz, Tango Argentino und schrulligem Schlager der fünfziger Jahre. Das Konzert in der Schierker Straße 8 beginnt um 20 Uhr, der Eintritt kostet fünf Euro.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden