Show zum Mitmachen

Neukölln. Seit 2002 bereichert das künstlerische Langzeitprojekt von Seraphina Lenz das Sanierungsgebiet Wederstraße in Neubritz mit ihrer "Werkstatt für Veränderung". Bewohner der Umgebung sind zum Mitmachen bei dem jährlich drei Wochen lang stattfindenden Projekt eingeladen. Gemeinsam mit Bühnenprofis entsteht ein Stück, das nach drei Wochen Erarbeitungszeit am 6. September feierlich unter dem Titel "Glamourriese - Die Show" aufgeführt werden soll. Seit 16. August wird im "Weißen Riesen" in der Rungiusstraße 19 montags bis sonnabends von 15 bis 19 Uhr geprobt, gebaut und einstudiert. Wer mitmachen möchte, kommt einfach in den Weißen Riesen.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.