Spielplatz saniert

Neukölln.Nach längerer Sanierungszeit ist der Kinderspielplatz an der Schudomastraße 23 fertig und von Baustadtrat Thomas Blesing (SPD) am 3. Juni wieder eröffnet worden. Nutzer und Anwohner hatten die Möglichkeit, sich an der Planung zur Umgestaltung des Platzes zu beteiligen. Er hat nun ein breit gefächertes Spielangebot für drei Altersgruppen: bis zu drei Jahren, Schulkinder, Jugendliche. Er wurde räumlich so gegliedert, dass sich Konflikte zwischen den Nutzern weitgehend vermeiden lassen. Der Fachbereich Grün- und Freiflächen des Bezirksamts investierte 250 000 Euro in die Erneuerung, die aus landeseigenen Mitteln kamen.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.