Jugendaustausch mit Tel Aviv

Pankow. Für einen Jugendaustausch zwischen Pankow und Tel Aviv können sich bis zum 18. Februar Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahre anmelden. In den Osterferien werden junge Leute aus Tel Aviv den Bezirk besuchen. In den Sommerferien findet dann der Gegenbesuch in Israel statt. Für die Betreuung der Gäste in Berlin sind zirka 150 Euro, für die Reise nach Israel etwa 350 Euro aufzubringen. Für die Anmeldung und alle weiteren Fragen stehen Bettina Pinzl unter 0173/260 83 49, E-Mail urova@web.de und Tanja Berg unter 22 39 61 85, E-Mail taberg@gmx.de zur Verfügung. Die Teilnehmer erwartet beim Jugendaustausch ein Programm mit Workshops, Gesprächen, Spaß, Musik, Kochen und mit vielen Informationen über das Leben in Berlin und Tel Aviv. Für die Jugendlichen und deren Eltern findet am 18. Februar ein erster Informationsabend statt.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.