Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Soziales

Berufswahl mal anders
Computerspiele sollen Interesse für Gesundheits- und Pflegeberufe wecken

Meist geht es bei Computerspielen um die negativen Auswirkungen auf die Gesundheit wie Spielsucht. Beim „Healthcare Game Jam" Mitte November sollen sie hingegen Gutes für die Gesundheitsbranche bewirken. Die Charité und die Stiftung Digitale Spielekultur laden vom 12. bis 14. November Spieleentwickler zum „Healthcare Game Jam“ ein. Die Programmierer sollen Spiele entwickeln, die junge Menschen motivieren, einen Gesundheitsfachberuf zu erlernen. Die entstehenden Ideen, Konzepte und Prototypen...

  • Mitte
  • 16.10.21
  • 8× gelesen
Sport

Kampfkunst für Kinder und Jugendliche

Marienfelde. Bis zum Winter gibt es immer donnerstags von 17 bis 18 Uhr ein kostenloses Training in Kampfkunst und Selbstverteidigung für Kinder und Jugendliche in Marienfelde. Es gehört zum berlinweiten Programm "Berlin bewegt sich!". Wer zwischen 10 und 15 Jahre alt ist, kann im Prinzip einfach vorbeikommen, das Angebot ist kostenlos. Treffpunkt ist vor dem Haus of Fun am Tirschenreuther Ring 67. Da draußen trainiert wird, sollte man Terminabweichungen aufgrund des Wetters einkalkulieren und...

  • Marienfelde
  • 11.10.21
  • 9× gelesen
Bildung
Das Team der JugendFilmTage klärte in der letzten September-Woche an drei Spandauer Oberschulen über die Gefahren von Alkohol und Nikotin auf.

Alltagsdrogen in Corona-Zeiten
Drei Oberschulen nahmen an den JugendFilmTagen teil

Zum vierten Mal fanden zwischen 28. September und 1. Oktober die sogenannten "JugendFilmTage" statt. Um Filmvorführungen ging es dabei auch, vor allem aber um das Aufklären über Alltagsdrogen wie Nikotin und Alkohol. Dazu gab es Mitmachstationen und interaktive Angebote zu Themen wie Tabak, Rauchen und Alkoholkonsum während der Schwangerschaft oder Shisha. Eigene Beiträge der Jugendlichen waren ausdrücklich erwünscht. Lange sei die Aufklärung über Alltagsdrogen eher von oben herab und belehrend...

  • Spandau
  • 05.10.21
  • 22× gelesen
Kultur

Musik kreieren im Jugendzentrum

Märkisches Viertel. Unter dem Titel "The Color of Music" lädt das Jugendzentrum comX, Senftenberger Ring 53 Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 26 Jahren dazu ein, ihren eigenen Sound zu kreieren. Von der Idee über die Aufnahme bis zum fertigen Werk. Sie werden dabei von Profis aus der Einrichtung unterstützt. Während der Öffnungszeiten gibt es tägliche Coachings zu Themenfindung, Songwriting, Gesang, Klavier, Gitarre und Produktion. Außerdem werden offene Workshops angeboten. Die...

  • Märkisches Viertel
  • 02.10.21
  • 11× gelesen
Soziales

Keine Probleme bei Bettenkapazitäten
Knapp 400 Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren wegen Corona im Krankenhaus behandelt

Seit Beginn der Pandemie vor anderthalb Jahren wurden in Berlin 178 Kinder im Alter bis sechs Jahren, 83 Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren und 118 Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren „mit oder wegen einer Corona-Erkrankung“ stationär im Krankenhaus behandelt. Das geht aus den Daten (Stand 26. August 2021) hervor, die die Gesundheitsämter dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) gemeldet haben. Wie viele Kinder auf die Intensivstation mussten, kann das LAGeSo nicht...

  • Mitte
  • 25.09.21
  • 123× gelesen
Politik
Am 17.09. haben viele Kinder und Jugendliche bereits ihre Wahl getroffen.
4 Bilder

Junge Generation wählt „grüner“
Kinder und Jugendliche stimmten bei der U18-Wahl über Bundestag und Abgeordnetenhaus ab

Bereits vor dem Superwahlsonntag haben zahlreiche Kinder und Jugendliche ihre Wahl getroffen – bei der bundesweiten U18-Wahl am 17. September. Die mittlerweile größte Bildungsinitiative Deutschlands nahm ihren Anfang im Jahre 1996 in einem Wahllokal in Mitte. Seitdem ist die Wahlbeteiligung und aktive Mitarbeit junger Menschen an den Wahlen stetig gewachsen. Die Idee, junge Menschen für Politik zu begeistern und ihre Themen in die Öffentlichkeit zu tragen, erwies sich schnell als Erfolg....

  • Prenzlauer Berg
  • 23.09.21
  • 286× gelesen
Soziales

kostenfreies Angebot für Junge Menschen
Die ALTE MÖBELFABRIK ist offen!

Das Haus ist offen! Die Alte Möbelfabrik hat ein neues, offenes Angebot für junge Menschen: Malen, gestalten, Theater spielen, Bewegungen ausprobieren und gemeinsam Neues entdecken. Ab 20. September 2021 Keine Anmeldung nötig – einfach vorbeikommen! TERMINE immer Montag bis Donnerstag, 13-18 Uhr ORT Alte Möbelfabrik Karlstr. 12 (neben dem Polizeirevier) 12557 Berlin-Köpenick PREIS kostenfreies Angebot INFOS www.alte-moebelfabik.de

  • Köpenick
  • 22.09.21
  • 22× gelesen
Kultur
Bei Cabuwazi auf dem Flughafen Tempelhof steigt das Festival "Freedom of Movement".

Festival, gewürzt mit viel Hip Hop
Internationale Musik, Tanz, Akrobatik und Theater bei Cabuwazi

Es geht um die großen Themen Grenzen, Flucht, Ankommen und Gesellschaft. Seit vier Jahren will Cabuwazi mit seinem Festival „Freedom of Movement“ ein Zeichen für selbstbestimmte Bewegungsfreiheit setzen. Es findet vom 1. und 2. Oktober auf dem Flughafen Tempelhof, Columbiadamm 84, statt. Dieses Mal steht neben Theater und Artistik das meistgehörte Musikgenre der Welt im Mittelpunkt: Hip Hop. Denn erstens erzählt Hip Hop vielfältige Geschichten von gesellschaftlichen Zuständen und zweitens...

  • Tempelhof
  • 20.09.21
  • 25× gelesen
Bildung

Kinder und die Corona-Pandemie

Tempelhof. Dr. Hans Willner ist Theologe und Chefarzt der Klinik für Seelische Gesundheit im Kindes- und Jugendalter im Tempelhofer St. Joseph-Krankenhaus . Am Donnerstag, 23. September, um 18 Uhr hält er einen Online-Vortrag. Gehen soll es um die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Zeiten der Pandemie. Willner gibt einen Überblick über aktuelle Studien, berichtet aus seiner klinischen Arbeit und stellt Schlussfolgerungen für die Versorgung von Kindern, Jugendlichen und ihren...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 17.09.21
  • 7× gelesen
Sport
Beim Hockeycamp in den Sommerferien waren 73 Kinder dabei.

Sportliche Herbstferien
SCC lädt wieder zum Hockey-Camp

Die Hockeyabteilung des SCC veranstaltet in den Herbstferien ein Hockeycamp für Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2009 bis 2015. Mitmachen können Kinder, die sich in dieser Sportart ausprobieren oder vorhandene Kenntnisse erweitern wollen. Das Camp findet vom 11. bis 15. Oktober auf der Wally-Wittmann-Anlage in der Waldschulallee 43-45 statt. Täglich von 10 bis 16 Uhr können SCC-Mitglieder oder auch Gäste in alters- und leistungsgerechten Gruppen Hockey spielen. Im Vordergrund steht der Spaß am...

  • Westend
  • 11.09.21
  • 43× gelesen
Soziales

Für queere Jugendliche
Lesben- und Schwulenverband laden zum Fest am Tempelhofer Feld ein

Der Lesben- und Schwulenverband Deutschland lädt Jugendliche zu "QueerZ" ein, einem Fest unter freiem Himmel. Los geht es am Sonnabend, 18. September, um 14 Uhr auf dem Gelände der Kinderwelt am Feld, Oderstraße 174. Eingeladen sind queere Jugendliche und junge Erwachsene, die zwischen 14 und 21 Jahren alt sind. Sie dürfen auch Freundinnen und Freunde mitbringen. Gegenseitiges Kennenlernen steht an allererster Stelle. Denn, so die Einschätzung vieler Einrichtungen, queere Jugendliche hatten und...

  • Neukölln
  • 08.09.21
  • 19× gelesen
Soziales

Wohnprojekt für Jugendliche

Oberschöneweide. Der Geschäftsführer der berlinovo, Alf Aleithe, hat kürzlich den symbolischen Schlüssel für den Neubau An der Wuhlheide 198-202, an die Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, Sandra Scheeres übergeben. Hier werden in einem Modell-Wohnprojekt Jugendliche und junge Erwachsene mit Unterstützungsbedarf ein Zuhause finden. Auf dem 4200 Quadratmeter großen Grundstück an der Spree errichtete die berlinovo 137 Apartments, verteilt auf drei Wohngebäude. Das Bauprojekt erfüllt die...

  • Oberschöneweide
  • 06.09.21
  • 50× gelesen
Kultur
Jugendliche können bei einem YouTube-Projekt mitmachen.

Jugendliche filmen

Neukölln. Filmproduktion, Schnitt und Videodreh: Der Landesverband Kinder- und Jugendfilm Berlin sucht Neuköllner Jugendliche, die eine YouTube-Redaktion aufbauen möchten. Treff ist donnerstags von 15 bis 18 Uhr im Haus an der Lessinghöhe, Mittelweg 30. Das Angebot ist kostenlos. Das Anmeldeformular und weitere Einzelheiten sind zu finden auf www.kijufi.de/termin/youtube-redaktion/. Weitere Informationen gibt es über den E-Mail-Kontakt armin.beber@kijufi.de oder unter Tel. 60 95 13 69....

  • Neukölln
  • 02.09.21
  • 15× gelesen
Soziales
Die Percussion-Gruppe Tambores Verdes spielt beim tag der offenen Tür.
2 Bilder

Neustart mit einem Fest
Interkulturelles Haus lädt zum Tag der offenen Tür am 28. August 2021

Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten lädt das bezirkseigene Interkulturelle Haus in der Geßlerstraße 11 am Sonnabend, 28. August 2021, von 12 bis 20 Uhr zum Sommerfest und Tag der offenen Tür ein. Zu entdecken gibt es Malerei-, Theater-, StreetArt-, Koch- und Sprachkurse, Beratungsangebote, Probenräume, Platz für Begegnung, Hausaufgabenhilfe, Familiennachmittage, Abendveranstaltungen, Müllvermeidungsaktionen, ein Gartenprojekt zum Mitmachen und vieles mehr. Live-Musik und Kulinarisches...

  • Schöneberg
  • 27.08.21
  • 54× gelesen
Sport

Neuer Sportplatz für Jugendliche

Gropiusstadt. Zu erkennen ist er an seinem blauen Belag: Am 13. August ist der neue Sportplatz am Abenteuerspielplatz Wildhüterweg 1 eröffnet worden. Er ist barrierefrei, auf Wunsch der Jugendlichen gibt es dort nun ein neues Volleyballfeld und einen Matschplatz. Außerdem öffnet er sich in den Kiez: Zuvor gab es nur einen Zugang über den dort ansässigen Jugendclub, jetzt ist er direkt von der Straße aus zu erreichen. sus

  • Gropiusstadt
  • 25.08.21
  • 12× gelesen
Soziales

Achtsamkeit trainieren

Karlshorst. In Kooperation mit dem Karlshorster Kiezladen Potpourri bieten Daniela Enskat und Jan Gaensslen ab dem 31. August ein Achtsamkeitstraining für Jugendliche an. Die Pandemie hat viele Familien und vor allem auch Jugendliche enorm herausgefordert. Eine große Anzahl von Teenagern hat mit psychischen Belastungsstörungen zu kämpfen. Die jugendtherapeutischen Praxen sind überlaufen. „Eltern sind oft ratlos. Um sich regulieren zu können, braucht es mitunter ein Training, insbesondere in der...

  • Karlshorst
  • 20.08.21
  • 11× gelesen
Soziales
Für eine Welt, in der Gerechtigkeit, Frieden und Schöpfungsbewahrung gelebt wird und in der jede*r einen Platz in der Mitte unserer Gesellschaft hat.", dafür geht Nina Kirch, Strategische Leitung der SozDia, wählen und hofft, dass es ihr viele gleichtun.

Die neue Ausgabe des Stiftungsmagazins ANSICHTSSACHE in Kooperation mit SozDia-Jugendklubs
„Gehst Du wählen? Mitbestimmen – Mitgestalten"

In diesem September haben wir die Wahl wohin unser Land und damit auch die Weltgemeinschaft steuert: Wir dürfen unsere Stimme erheben! Was das für uns persönlich, aber auch für die Zukunft der Gesellschaft bedeutet, ist Thema der aktuellen ANSICHTSSACHE. Darin wird unter anderem gefragt, warum junge Menschen wählen gehen - oder auch nicht - , welche Möglichkeiten der Mitbestimmung jede*r Einzelne besitzt, was Corona mit unserer Demokratie zu tun hat und vieles mehr, auch über Grenzen hinweg....

  • Lichtenberg
  • 20.08.21
  • 12× gelesen
Soziales

Impfzentrum Messe bietet Impfung ohne Termin für Kinder und Jugendliche an

Das Impfzentrum der Malteser an der Messe Berlin ermöglicht Impfungen ohne Termin auch für Kinder- und Jugendliche. Täglich von montags bis freitags und auch sonnabends und sonntags sind Ärzte für die Impfung von zwölf bis 17-Jährigen vor Ort. Impfwillige können sich dort spontan ohne Termin in der Zeit von 11 bis 17 Uhr impfen lassen. Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren müssen von einem Erziehungsberichtigten ins Impfzentrum begleitet werden. Bei den 16- und 17-Jährigen reicht eine...

  • Westend
  • 19.08.21
  • 464× gelesen
Kultur

Kunstwerke im Garten

Wedding. Die Jugendkunstschule Mitte stellt im Schul-Umwelt-Zentrum in Wedding die Kunstwerke von Kindern und Jugendlichen aus, die während der Sommerakademie entstanden sind. Zu sehen sind Plastiken, Land Art, gewebte Stoffe und auch Filme. Die Open-Air-Ausstellung öffnet am 19. August und endet am 2. September. Das Schul-Umwelt-Zentrum sitzt in der Gartenarbeitsschule Wedding, Scharnweberstraße 159. Geöffnet ist Mo-Do 7-15.30 Uhr Fr 7-14.30 Uhr. Für Schulklassen werden während des...

  • Wedding
  • 18.08.21
  • 10× gelesen
Blaulicht

Tabak verweigert
Festnahme nach Angriff auf Passanten

Am 16. August nahmen in Gesundbrunnen eine Polizistin und ein Polizist außer Dienst einen Jugendlichen fest. Der 16-Jährige soll gegen 16.10 Uhr am Brunnenplatz zwei Männer im Alter von 42 und 48 Jahren nach Tabak gefragt haben. Da der Jugendliche den Männern zu jung erschien, verneinten sie die Forderung. Dies missfiel dem Anfragenden offenbar, so dass er zusammen mit zwei unbekannten Freunden die Passanten mit Schlägen und mit Glasflaschen angegriffen und mit einem Messer bedroht haben soll....

  • Gesundbrunnen
  • 17.08.21
  • 29× gelesen
Kultur

Viermal Kinofilme zum Nulltarif

Gropiusstadt. Das Sommerkino hat begonnen. Bis zum 11. September gibt es Filme unter freiem Himmel, die ersten beiden freitags auf dem Abenteuerspielplatz im Wildhügerweg 1, die beiden anderen sonnabends auf dem Innenhof des Gemeinschaftshauses, Bat-Yam-Platz 1. Den Auftakt macht „Die Coopers – Schlimmer geht immer“ am 20. August um 20 Uhr. Der Film erzählt von Alex, der von einem Desaster ins nächste stolpert. Seine Familie interessiert das wenig, also wünscht sich Alex, dass bei den anderen...

  • Gropiusstadt
  • 17.08.21
  • 33× gelesen
Gesundheit und Medizin

Neu eröffnet
Tagesklinik im St. Joseph Krankenhaus Tempelhof

Tagesklinik am St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof (SJK): Das SJK eröffnete am 16. August eine neue Tagesklinik für Kinder und Jugendliche. Hier finden Untersuchungen und Behandlungen statt, ohne über Nacht bleiben zu müssen. Wüsthoffstraße 15, 12101 Berlin, www.sjk.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Tempelhof
  • 16.08.21
  • 27× gelesen
Sport
Die Stadträte Detlef Wagner (l.) und Heike Schmitt-Schmelz vor der Torwand mit Hertha-Maskottchen Herthinho.
2 Bilder

Boxen und Kicken bis Mitternacht
Projekt „Sport im Kiez“ gestartet

Das Projekt „Sport im Kiez“ ist jetzt mit zahlreichen sportlichen Angeboten gestartet. Im Haus der Jugend Zillestraße und im Haus der Jugend Anne Frank gibt es für Kinder und Jugendliche jeweils einmal in der Woche die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen. Mit im Boot ist auch Hertha BSC. Hertha BSC stellt seine Angebote wie die anderen Kooperationspartner kostenfrei zu Verfügung. Unter anderem wird in Zusammenarbeit mit dem Verein Mitternachtssport immer am späten Freitagabend Fußball...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 16.08.21
  • 73× gelesen
Bildung

Stiftung spendiert 10.000 Euro
Neuköllner Kinder- und Jugendprojekte können sich bis zum 3. September bewerben

Die „Stiftung Motiviert Neukölln“ ist vor zehn Jahren gegründet worden. Den runden Geburtstag nimmt sie zum Anlass, gemeinsam mit der Kreuzberger Kinderstiftung 10.000 Euro für Kinder- und Jugendprojekte lockerzumachen. Jetzt heißt es, fix zu sein: Am 3. September ist Bewerbungsschluss. Voraussetzung für eine Förderung ist, dass die geplante Aktion bis Ende 2022 im Bezirk Neukölln stattfindet. Der früheste Beginn ist der 15. Oktober dieses Jahres. Zu diesem Zeitpunkt wollen der Jugendrat und...

  • Bezirk Neukölln
  • 14.08.21
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.