Exkursion ins politische Berlin: Unternehmer besuchen Ministerien

Pankow. Zu einem „Politischen Tag“ lädt der Wirtschaftskreis des Bezirks Unternehmer und Freiberufler am 16. März ein.

Organisiert wird diese ganztätige Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Pankower Bundestagsabgeordneten Klaus Mindrup (SPD). An diesem Tag besteht unter anderem die Möglichkeit, das Ministerium für Wirtschaft und Energie, das Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie den Bundestag zu besichtigen. Weiterhin haben die Teilnehmer die Möglichkeit, mit Vertretern der Ministerien zu diskutieren und auch ihre Fragen an die Fachleute zu stellen. So können sie aus erster Hand Informationen erhalten, sich aber auch mit Vertretern der Ministerien und anderen Unternehmern austauschen.

Treffpunkt für die Teilnehmer ist um 7.30 Uhr am Wahlkreisbüro von Klaus Mindrup in der Kopenhagener Straße 76. Von dort aus geht es dann mit einem Bus zum Bundeswirtschaftsministerium. Nach einem prall gefüllten Programm inklusive Mittag- und Abendessen geht es gegen 19.30 Uhr zum Ausgangstreffpunkt zurück. Die Teilnahme ist kostenlos. BW

Wer Interesse hat, meldet sich bis zum 24. Februar per E-Mail geschaeftsstelle@wirtschaftskreis-pankow.de an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.