Alles zum Thema Wirtschaftskreis Pankow

Beiträge zum Thema Wirtschaftskreis Pankow

Wirtschaft
Christine Beck-Limberg bekam von Klaus-Peter Seithe und Laszlo Koczka den Schlüssel für den neuen „Dienstwagen“.
2 Bilder

Unterwegs im Interesse der Wirtschaft
K.I.B. Autoservice GmbH sponsert Weißenseer Unternehmerverein einen Mercedes

„Unterwegs für die Pankower Wirtschaft“ steht auf einem nagelneuen Mercedes der B-Klasse, der künftig durch den Bezirk rollt. Am Lenkrad wird vor allem Christine Beck-Limberg sitzen. Sie ist seit zwölf Jahren Vorsitzende des Wirtschaftskreises Berlin-Pankow. Ihre Mission ist es, Unternehmen aus dem Bezirk zu vernetzen und Kontakte zu Partnerschulen und zur Politik zu pflegen. Dass dem Wirtschaftskreis nun erstmals ein „Dienstwagen“ zur Verfügung steht, ist der K.I.B. Autoservice GmbH zu...

  • Weißensee
  • 28.09.18
  • 51× gelesen
Bildung
Vertreter der Unternehmen und die nominierten Schüler lernten sich in Gesprächsrunden zu Beginn des Auswahltages kennen.
5 Bilder

Die künftigen Fachkräfte: Unternehmer vergeben Stipendien an Schüler

Zwölf Schüler der Heinz-Brandt-Schule können mit einem Stipendium ins zweite Schulhalbjahr starten. Ausgezahlt wird es ihnen vom Wirtschaftskreis Pankow. Dieser setzt im siebten Jahr sein Projekt „Schülerstipendien“ mit dieser Integrierten Sekundarschule fort. Mit dem Wettbewerb sollen Schüler zu außergewöhnlichen Leistungen motiviert werden. An einem Auswahltag kurz vor den Winterferien stellten sich insgesamt 32 nominierte Schüler einem Aufgabenparcours und Interviews mit Mitgliedern des...

  • Weißensee
  • 09.02.18
  • 122× gelesen
Politik

Exkursion ins politische Berlin: Unternehmer besuchen Ministerien

Pankow. Zu einem „Politischen Tag“ lädt der Wirtschaftskreis des Bezirks Unternehmer und Freiberufler am 16. März ein. Organisiert wird diese ganztätige Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Pankower Bundestagsabgeordneten Klaus Mindrup (SPD). An diesem Tag besteht unter anderem die Möglichkeit, das Ministerium für Wirtschaft und Energie, das Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie den Bundestag zu besichtigen. Weiterhin haben die Teilnehmer die Möglichkeit, mit...

  • Pankow
  • 10.02.17
  • 24× gelesen
Bildung
Reinhard Garske hält beim Projekt Schülerstipendium die Fäden in der Hand. Hier erläutert er Schülern und Jurymitgliedern im Schülerclub den Ablauf des Auswahltages.
2 Bilder

Stipendien für Schüler: Pankower Unternehmer motivieren Jugendliche zu guten schulischen Leistungen

Weißensee. Zwölf Schüler der Heinz-Brandt-Oberschule können in das zweite Schulhalbjahr mit einem Stipendium starten. Ausgezahlt wird es ihnen vom Wirtschaftskreis Pankow. Das Stipendium soll unter dem Motto „Engagement wird belohnt“ Schüler zu außergewöhnlichen Leistungen motivieren. Insgesamt 32 nominierte Schüler stellten sich in der letzten Woche des ersten Schulhalbjahres an einem Auswahltag einer Jury von Mitgliedern des Pankower Wirtschaftskreises vor. Sie hatten einen Aufgabenparcours...

  • Weißensee
  • 05.02.17
  • 156× gelesen
Bildung
Steve Liedtke (rechts) von der Firma Stach Heizung und Sanitär GmbH aus Weißensee informierte unter anderem über den Beruf des Gas-Wasser-Installateurs. Schüler konnten sich bei ihm zum Beispiel im Löten ausprobieren.
4 Bilder

Heinz-Brandt-Oberschule organisierte eine Praktikums- und Ausbildungsbörse

Weißensee. Berufe, Ausbildungswege und Unternehmen kennenzulernen, diese Möglichkeit hatten Schüler der Heinz-Brandt-Oberschule vor wenigen Tagen. Unterstützt vom Wirtschaftskreis Pankow organisierte die Schule eine Praktikums- und Ausbildungsbörse in ihrem Schulhaus in der Langhansstraße 120. Über 20 Unternehmen machten mit. Die Sekundarschule unterstützt ihre Schüler bereits seit vielen Jahren bei der Berufsorientierung. Es gibt in Pankow zwar immer wieder Ausbildungsmessen und andere...

  • Weißensee
  • 17.11.16
  • 262× gelesen
Wirtschaft
32 Schüler bewarben sich bei den Juroren des Wirtschaftskreises Pankow um ein Stipendium.

Wirtschaftskreis Pankow vergab zum fünften Mal Schülerstipendien

Weißensee. 13 Schüler der Heinz-Brandt-Oberschule können mit einem Stipendium ins neue Jahr starten. Ausgezahlt wird es ihnen vom Wirtschaftskreis Pankow. Dieser setzt im fünften Jahr sein Projekt „Schülerstipendien“ mit dieser Sekundarschule fort. Ziel ist es, Schüler zu außergewöhnlichen Leistungen zu motivieren. Insgesamt stellten sich 32 nominierte Schüler der Klassenstufen sieben bis zehn an einem Auswahltag einem Aufgabenparcours und einem Interview mit Mitgliedern des...

  • Weißensee
  • 07.01.16
  • 141× gelesen
Bildung
Bevor es mit dem Praktikum losgeht, trafen sich Lehrer und Vertreter der beteiligten Unternehmen in der Heinz-Brandt-Schule zum Kennenlernen.

Einsatz in Betrieben: Mit Praktikum verbessern Lehrer ihre Beratungskompetenz

Weißensee. Die Heinz-Brandt-Sekundarschule ist berlinweit bekannt für ihr Engagement in der Berufsvorbereitung der Schüler. Jetzt geht sie einen Schritt weiter: Sie organisiert erstmals gemeinsam mit dem Wirtschaftskreis Pankow ein Lehrerpraktikum in Unternehmen. Fünf Lehrer erklärten sich bereit mitzumachen. Sie arbeiten in dieser Woche fünf Tage in einem Unternehmen und werden mehrere Bereiche wie Einkauf, Planung und Management durchlaufen. So können sie hautnah erleben, wie ein...

  • Weißensee
  • 30.11.15
  • 481× gelesen
Wirtschaft

Über Wirtschaft diskutieren

Weißensee. Der Wirtschaftskreis Berlin-Pankow trifft sich am 11. August zum Pankower Unternehmerstammtisch. Daran teilnehmen kann jeder, der an regionaler Wirtschaft interessiert ist. Mit dieser Veranstaltung möchte der Verein eine Plattform bieten, auf der Unternehmer und Freiberuflicher ins Gespräch kommen oder neue Initiativen starten können. Der Stammtisch beginnt um 19 Uhr in der Brotfabrik am Caligariplatz statt. Weitere Infos auf www.unternehmerkreis.de. BW

  • Weißensee
  • 22.07.15
  • 42× gelesen
Wirtschaft

Unternehmer im Gespräch

Weißensee. Der Wirtschaftskreis Berlin-Pankow organisiert für den 14. Juli einen Pankower Unternehmerstammtisch. Er findet um 19 Uhr im Kulturzentrum Brotfabrik am Caligariplatz statt. Mit dieser Veranstaltung möchte der Verein allen an der regionalen Wirtschaft Interessierten eine Plattform bieten, um ins Gespräch zu kommen oder neue Initiativen zu starten. Weitere Infos auf www.unternehmerkreis.de. BW

  • Weißensee
  • 30.06.15
  • 46× gelesen
Bildung
Diese Schüler können sich über ein Stipendium vom Pankower Wirtschaftskreis freuen.

Wirtschaftskreis setzt erfolgreiches Projekt fort

Weißensee. Zwölf Schüler der Heinz-Brandt-Oberschule können mit einem Stipendium ins neue Jahr starten. Verliehen wurde es ihnen vom Wirtschaftskreis Pankow. Dieser setzt im dritten Jahr sein Projekt "Schülerstipendien" mit der Heinz-Brandt-Sekundarschule fort.Ziel ist es, die Schüler zu außergewöhnlichen Leistungen zu motivieren. "Sie sollen erfahren, dass sich Leistung wirklich lohnt", sagt Christine Beck-Limberg, die Vorsitzende des Wirtschaftskreises Pankow. Vor drei Jahren wurde das...

  • Weißensee
  • 18.12.14
  • 36× gelesen