Teuscher lässt Fortuna jubeln

Pankow/Französisch Buchholz. Am vergangenen Sonntag hat Bezirksligist Fortuna Pankow das Derby gegen den SV Buchholz gewonnen. Dabei erwischten die Buchholzer einen Start nach Maß, Alexis Schmoldt brachte sie nach drei Minuten in Führung. Kurz vor der Pause gelang der Fortuna durch Johannes Lang der Ausgleich. Danach wogte das Geschehen hin und her – mit dem besseren Ende für Fortuna Pankow. In der dritten Minute der Nachspielzeit gelang Sebastian Teuscher der Siegtreffer zum 2:1.

Fortuna Pankow tritt am Sonntag beim BFC Südring an (Lobeckstraße, 14 Uhr), während der SV Buchholz am Sonnabend den BFC Tur Abdin empfängt (Chamissostr. 14.15 Uhr).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.