Ausstellung mit Kinderkunst

Berlin: Klax-Kinderkunstgalerie | Prenzlauer Berg. "Das Blaue ist das Unsichtbare" heißt die neue Ausstellung in der Klax-Kinderkunstgalerie an der Schönhauser Allee 58A. Zu sehen sind Kunstwerke, die von geistig und mehrfach behinderten Kindern und Jugendlichen angefertigt wurden. Alle probierten sich mit Unterstützung von Vertretern des gemeinnützigen Vereins Art und Weise künstlerisch aus. Seit 1991 initiiert dieser Verein künstlerische Projekte an Schulen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. In der Ausstellung sind nun Arbeiten zu sehen, die in diesen Malgruppen entstanden. Zu besichtigen ist die Ausstellung bis zum 22. Mai Montag und Donnerstag von 10 bis 14 Uhr sowie Mittwoch und Samstag von 13 bis 18 Uhr. 34 74 53 46.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.