Ulrich Meyer stellt Buch vor

Berlin: Backfabrik | Prenzlauer Berg. Zur Präsentation des Buches "Das läuft schief in unserem Land" lädt die Literaturstation in der Backfabrik ein. Am 2. April um 20 Uhr ist der Journalist und "akte"-Moderator Ulrich Meyer zu Gast. Seit 20 Jahren kämpft Meyer für mehr Herz, Anstand und Verantwortung. Jetzt zieht er schonungslos Bilanz. Die Buchpremiere findet in der Clinker Lounge an der Saarbrücker Straße 36a statt. Eintritt kostet acht Euro.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.